Exoskelett 3DEXPERIENCE Make

Entwicklung eines Exoskelett-Projekts

Wie die Junia/HEI über die On-Demand-Fertigungsplattform 3DEXPERIENCE Make ein Exoskelett-Projekt mit Get it Made entwickelte.

Worum geht es bei dem Projekt?

Aufgaben-Icon 3DEXPERIENCE Make

AUFGABE

Aus der Überlegung heraus, wie man Kindern helfen kann, wieder zu laufen, entstand das Projekt für ein Exoskelett zum Laufen.

Werkstoffe 3DEXPERIENCE Make

WERKSTOFF

Metall - Aluminium

Verfahrens-Icon 3DEXPERIENCE Make

VERFAHREN

CNC-Bearbeitung - Subtraktion: Fräsen

Wie sieht das Junia-/HEI-Projekt aus?

Feedback von Junia/HEI

Warum haben Sie dieses Projekt initiiert?

Vor ein paar Jahren kam der Vater eines Kinds mit Behinderung zu uns, weil er wollte, dass seine Tochter laufen wieder laufen kann. Aus der Überlegung heraus, wie man dem Kind helfen könnte, wieder zu laufen, entstand das Projekt für ein Exoskelett zum Laufen.

 

Was ist ein Exoskelett?

Ein Exoskelett ist eine mechanisierte Stützstruktur, die an den Extremitäten getragen wird. Sie kann eine Bewegung entweder verstärken, zum Beispiel, um schwere Lasten zu tragen oder, wie bei einem behinderten Kind, eine fehlende Bewegung herstellen.

 

Wie konstruieren Sie das Exoskelett?

Für die Entwicklung des Exoskeletts haben wir eine Arbeitsgruppe mit technischen, mechanischen und biomechanischen Ingenieuren sowie Klinikärzten zusammengestellt, die mit der SOLIDWORKS-Software alle Teile des Exoskeletts entwarfen.

 

Wie sind Sie auf den On-Demand-Fertigungsservice 3DEXPERIENCE Make gekommen?

Über ein Modul können wir den 3DEXPERIENCE Marketplace direkt in SOLIDWORKS öffnen. So können wir ganz einfach das zu fertigende Bauteil und das Bearbeitungswerkzeug auswählen. Als sie für den 3D-Druck validiert waren, haben wir alle Bauteile für das Exoskelett im 3DEXPERIENCE Marketplace Make zur Fertigung in Auftrag gegeben.

 

Was sind die Vorteile dieser Plattform?

Der Vorteil des Service ist, dass er online ist. Wir konnten unsere Pläne direkt über die Plattform weitergeben. So konnten wir durch den Service alle Bauteile unseres Exoskeletts auf einmal zu recht wettbewerbsfähigen Kosten fertigen lassen.

Wenn wir an einem Projekt arbeiten, müssen wir manchmal Teile aus Metall fertigen lassen. Als Studenten haben wir aber noch keine Beziehungen zu Fertigungsunternehmen. Mit dem Make-Service auf dem 3DEXPERIENCE Make Marketplace können wir weltweit nach Herstellern suchen und unsere Projektbauteile sehr schnell fertigen lassen. Dadurch hatten wir alle Teile nach nur zwei bis drei Wochen da. Jetzt haben wir erst einmal alles zusammen. Wir haben alle Motoren und alle Steuergeräte im Exoskelett eingebaut und können jetzt die Laufbahnen für unsere Stützstruktur festlegen.

Käufer und Hersteller

Junia HEI Logo

Junia/HEI

Die Hochschullehrer arbeiten an diesem Forschungsprojekt: ein Exoskelett für Kinder mit Zerebralparese, die nicht laufen können.

Fertigung anfordern Logo 3DEXPERIENCE Make

Fertigung anfordern

Ihr Fertigungspartner für CNC-Bearbeitung, Prototyping und die Produktion maßgefertigter Teile. Jedes Projekt ist einzigartig, und wir haben den Service, den Sie brauchen.

Entdecken Sie unsere anderen Fertigungsservices

3D-Druckverfahren

3D-Druck - Additive Fertigung

FDM, SLS, MJF, BJ, SLA...

CNC-Bearbeitung

CNC-Bearbeitung - Subtraktion

Fräsen, Drehen und Funkenerosion

Laserschneiden

Schneiden

Laserschneiden, Wasserschneiden, Klingenschneiden

Blechbearbeitung - Umformen

Blechbearbeitung

3DEXPERIENCE Make

Erhalten Sie sekundenschnell Angebote für Ihre Bauteile