Mit der Angebotsanforderungfortfahren

Mit der Angebotsanforderungfortfahren

Nachdem Sie eine Anfrage übermittelt haben, wechseln Sie zur RFQ-Phase. Die RFQ-Phase besteht aus einer Reihe von Schritten, die Ihnen die Ausführung verschiedener Aktionen erlauben.

Sie können jederzeit durch Klicken auf „Meine Anfragen“ im oberen Bereich der Navigationsleiste auf Ihre Anfragen und Bestellungen zugreifen. Wählen Sie die entsprechende Bestellung aus und klicken Sie auf „Zur Bestellung gehen“.

Während der RFQ-Phase erfolgt die gesamte Korrespondenz über das interne Messaging-Tool, das Sie unter den Spezifikationsdetails der Bestellung finden. Dieses Messaging-Tool ermöglicht den Benutzern die Kommunikation, das Anhängen von Dateien und das Validieren der Angebotsphasen.

Einreichen
Sobald Sie eine Anfrage eingereicht haben, durchläuft der Verkäufer einen Bewertungsprozess, der drei Optionen umfasst. Erstens kann der Verkäufer die Anfrage akzeptieren und ein Angebot erstellen. Zweitens kann der Verkäufer um Klärung bitten oder Vorschläge im Hinblick auf eine Änderung machen. Und schließlich kann er Ihre Anfrage ablehnen.

An diesem Punkt können beide Parteien Änderungen an der Spezifikation vornehmen. Es ist auch möglich, Änderungen im Falle einer Designänderung oder eines Fehlers vorzunehmen. Der Verkäufer kann auch die Anfrage ändern, wenn das angeforderte Material nicht verfügbar ist.

Um die Anfragespezifikationen zu ändern, klicken Sie vor dem Feld, das Sie ändern möchten, auf „Bearbeiten“.

Bei allen Änderungen durch eine Partei wird die andere Partei informiert und das aktuelle bereitgestellte Angebot zurückgesetzt.

Die Nachrichtenübermittlung ist in dieser Phase wie folgt:

  • Um ein Dokument anzuhängen, wählen Sie die Art des Dokuments, das Sie anhängen möchten, und klicken auf „Dokument hinzufügen“.

  • Zum Schreiben einer Nachricht wählen Sie „Nachricht schreiben“ aus dem Dropdown-Menü neben der Schaltfläche „Senden“.
  • Zum Abbrechen einer Anfrage wählen Sie „Anfrage abbrechen“ aus dem Dropdown-Menü neben der Schaltfläche „Senden“ aus.

Annahme
Sobald der Verkäufer Ihre Anfrage annimmt, wechseln Sie zur Annahme-Phase und der Verkäufer erstellt ein Angebot. An diesem Punkt kann der Verkäufer Ihre Anfragespezifikationen geändert haben.

Es ist jetzt möglich, die Anfrage zu bestätigen oder abzulehnen. Wenn Sie mit der Antwort des Verkäufers nicht vollständig zufrieden sind, können Sie die Spezifikationen erneut bearbeiten oder um weitere Informationen bitten. Der Verkäufer reagiert und sobald Sie eine Einigung erzielt haben, können Sie Ihre Anfrage bestätigen und Ihre Bestellung aufgeben.