Pharmaceutical and Biotech > Dassault Systèmes

Pharma und Biotech

Mit unseren Lösungen können Sie in allen Bereichen – von der Konzeptionierung bis zur Planung, Entwicklung, klinischen Prüfung, Governance, Fertigung und dem Kundendienst – Ihre Herausforderungen meistern und Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern.

Herausforderungen der Pharma- und Biotechbranche

So meistern Sie sie

IASO ‒ Transformation der Patientenerfahrung

Die Patientenerfahrung ist die nächste Herausforderung in der Arzneimittelentwicklung

HERAUSFORDERUNG

Wie lassen sich medizinische Präzision sowie Komfort und Anwendung für den Patienten verbessern?

Personalisierte Medizin erfasst alle Aspekte unseres Lebens. Patienten sind nicht länger passive Empfänger einer medizinischen Versorgung, sondern mündige Manager ihrer eigenen Gesundheit. Sie erwarten, dass die Medizin genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Neue Therapien werden diesem Anspruch gerecht und können damit langfristig die Patientenbindung steigern.
 
Patienten wollen ihre persönlichen, also Gene und Verhalten betreffenden Daten, aber auch Informationen über ihre Lebenszusammenhänge nutzen, um das bestmögliche Therapieergebnis zu erhalten. Daher müssen Pharmafirmen Aufbau, Verwaltung und Durchführung ihrer klinischen Studien neu gestalten und Daten nutzen, um schneller Mehrwert zu generieren, Risiken zu reduzieren und bessere Ergebnisse zu erhalten. Es braucht technologische Fortschritte in der Biologie, bei Nanopartikeln und Sensoren in Wearables, smarten Geräten und Materialien, um personalisierte, vorausschauende und präventive Behandlungsformen zu entwickeln, die den Patienten mit einbeziehen.
 
Ganzheitliche Therapien nutzen dazu Daten und digitale Lösungen. So können sich Pharmafirmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und eine bestmögliche personalisierte Patientenversorgung gestalten.

Eine Chance für digitale Kontinuität in der Pharmaindustrie

Total Quality im Life-Sciences-Branche

HERAUSFORDERUNG

Wie kann ich Qualität als Vorteil nutzen und nicht als Einschränkung sehen?

Pharmafirmen wollen eine hochwertige Patientenerfahrung gestalten, indem sie in einem komplexen regulatorischen Rahmen immer komplexere Therapien entwickeln. Mit Virtual Twins können Life-Sciences-Unternehmen beim Risiko-, Änderungs- und Komplexitätsmanagement jetzt die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen.
 
Durch eine höhere Qualität und Regulatory Intelligence, in Kombination mit datengesteuerter modellbasierter Innovation in allen Bereichen, von den Arzneimitteln über die Prozesse bis zum Lieferkettendesign, können neue Therapien schneller und kostengünstiger entwickelt werden, ohne dass die Qualität darunter leidet.
 
Ziel ist die Entwicklung eines integrierten Frameworks für eine durchgängige Compliance, das Qualität und regulatorische Best Practices sowie eine Rückverfolgbarkeit der Produkte vom Patienten bis zum Labor umfasst.

HERAUSFORDERUNG

Wie kann ich Wissen und Know-how in meinem gesamten Ökosystem teilen, verbessern und erweitern?

Life-Sciences-Unternehmen, die im gesamten Innovationsspektrum auf Digitalisierung setzen, um die Zusammenarbeit zu fördern und sich schnell weiterzuentwickeln, werden die Gewinner auf dem Markt sein. 

 

Offene Innovation, teamorientierte Forschung, die Auslagerung von klinischen Prüfungen und der Fertigung sind die Faktoren, die eine schnellere und differenzierte Patientenversorgung ermöglichen. 

 

Mit den digitalen Lösungen wird eine neue Art zu arbeiten und Innovationen auf den Weg zu bringen in Ihr Unternehmen einziehen und zu deutlich besseren Gewinnmargen, patientenzentrierten Erfahrungen und Produktivitäts- und Gewinnsteigerungen führen.

Pacira maximiert Produktionsleistung

Prozesse verstehen und optimieren

HERAUSFORDERUNG

Wie verbessere ich die Agilität und Produktivität in Entwicklung, Fertigung und Logistik?

Komplexe Krankheiten, das Risiko von Pandemien, Wettbewerb und neue Geschäftsmodelle für vernetzte und personalisierte Therapien, die je nach Nutzen zurückerstattet werden erfordern eine komplette Transformation von Produktangebot und Prozessen.

 

Mit flexibleren Fabriken, der Nutzung von Daten, Einweggeräten und einer modularen Ausstattung können neue Therapien kostengünstiger und umweltschonender entwickelt und weltweit zu erschwinglichen Preisen verfügbar gemacht werden.

 

Solche agilen Fertigungstechnologien setzen die Beherrschung aller Abläufe, Technologietransfers und Skalierbarkeit sowie Quality by Design voraus. Das, und die Fähigkeit, gewaltige Datenmengen intelligent zu nutzen und hochmoderne Virtual-Twin-Technologien einzusetzen, mit denen Wissenschaftler, Ingenieure und Arbeiter schnelle, präzise und kostengünstige Ergebnisse erzielen ‒ nach dem „Right First Time“-Ansatz.

Mit BIOVIA Discoverant [von Dassault Systèmes] kann ich Dinge sehen, von denen ich vorher nicht einmal zu träumen gewagt habe.

Ron Ortiz
Director Manufacturing Science & Technology bei Pacira

Eine Chance für digitale Kontinuität in der Pharmaindustrie

Laut IDMP-Compliance müssen Informationen, die an die Regulierungsbehörden übermittelt werden, ein einheitliches Format aufweisen und den ISO-Vorgaben entsprechen.

Lesen Sie Referenzberichte unserer Kunden

Mit Industry Solution Experiences für die Life-Sciences-Industrie können Sie patientenzentrierte Erfahrungen gestalten und Wettbewerbsvorteile ausbauen

Dassault Systèmes versteht die Herausforderungen der Pharma- und Biotechfirmen sehr genau und will einen Beitrag dazu leisten, die Entwicklung neuer Arzneimittel und Therapien zu beschleunigen