Intense Competition, New Players > Dassault Systèmes

Hart umkämpfter Wettbewerb, neue Akteure

Neben dem hart umkämpften Wettbewerb in den Therapiegebieten, die den größten Ertrag versprechen, drängen neuartige Technologiefirmen auf den Markt und verstärken den Druck auf Life-Sciences-Unternehmen.

Transformieren Sie die medizintechnische Entwicklung

Wie realistische Simulationen die Medizintechnikbranche verändern.

NEUE HERAUSFORDERUNGEN ANNEHMEN

Optimiertes und agiles Portfolio

Dem richtigen Patienten zum richtigen Zeitpunkt und richtigen Preis die richtige therapeutische Lösung und damit eine gute Patientenerfahrung bieten zu können ‒ das ist das ultimative Ziel jedes Life-Sciences-Unternehmens ... aber die Herausforderung ist nicht zu unterschätzen. Der Schlüssel bei der Entwicklung des richtigen Life-Sciences-Produktportfolios liegt darin, Ergebnisse und Mehrwert auf agile Weise zu erreichen. So können Sie:

Wiederverwendung von Patientendaten aus klinischen Studien minimiert Risiken von Go-/No-Go-Entscheidungen in der Produktentwicklung

Wie Sie durch synthetische Kontrollgruppen neue Erkenntnisse für die klinische Forschung in der Onkologie gewinnen, die klinische Entwicklung verschlanken und Risiken von Go-/No-Go-Entscheidungen verringern können. Synthetische Kontrolldaten können beim Verstehen der Krankheit und der Planung künftiger Studien helfen, und der synthetische Kontrollarm liefert präzise Daten für eine sichere Interpretation von Studien ohne Kontrollgruppe.

STRATEGIE UMSETZEN

Klinische Daten und Patientendaten durch Modellierung und Simulation zusammenführen und so das Portfolio optimieren

Realistische Simulationen spielen eine zentrale Rolle bei der Entwicklung immer zuverlässigerer und wirksamerer therapeutischer Lösungen, für eine bessere Patientenerfahrung und höhere Lebensqualität. Verstärkt wird dieser Trend durch die wachsende Akzeptanz  von Modellierungs- und Simulationsergebnissen als Nachweisen in der Zulassung.

 

Mit der 3DEXPERIENCE® Plattform von Dassault Systèmes können Life-Sciences-Unternehmen lebensechte Modelle von medizinischen Geräten und der menschlichen Anatomie entwickeln und so die Bedingungen und Umgebungen von In-vitro- und In-vivo-Tests nachbilden, sodass weniger physische Tests nötig sind.  Es können einzelne Patienten und Patientenpopulationen in einer virtuellen Umgebung definiert, modelliert und simuliert werden. So erhält man Daten, die in Zulassungsanträgen verwendet werden und die Bauleistung, Robustheit, Patientensicherheit und Patientenerfahrung verbessern können.

 

Unsere Lösungen für klinische Prüfungen revolutionieren klinische Studien durch die Datenkontinuität auf einer End-to-End-Plattform. Sponsoren können ihre Studien mit dem größten Datensatz der Welt optimieren, Komplexität und Risiko aller Daten und Verfahren reduzieren, den Studienablauf straffen und die Produktivität steigern, die Vorgangseffizienz erhöhen und effiziente patientenzentrierte Studien im Auftrag von myMedidata durchführen. 

Entdecken Sie unsere Industry Solution Experiences

Entdecken Sie die Branchenlösungen von Dassault Systèmes® für die Life-Sciences-Industrie, mit denen Sie die Erfahrungen von Patienten und Ärzten sowie die betriebliche Exzellenz des Unternehmens verbessern können.

Weitere Herausforderungen der Life-Sciences-Branche