Drive Costs Down Aerospace & Defense > Dassault Systèmes

Kosten senken

Gelangen Sie schneller zur Programmreife, vom Konzept bis zur Produktion, und senken Sie Ihre Kosten um 40 bis 60 %

Kosten senken

Wie Sie mit den „Model Based Enterprise“-Ansatz nutzen können, um Programme und Projekte im Zeit- und Kostenrahmen abzuschließen.

NEUE HERAUSFORDERUNGEN ANNEHMEN

Kosten trotz wachsender Systemkomplexität senken

Luft- und Raumfahrtunternehmen müssen neue Technologien in zunehmend komplexe Flugzeuge einbinden, um die Anforderungen von Passagieren sowie die Kosten- und Verfügbarkeitsvorgaben von Betreibern zu erfüllen. Andernfalls riskieren sie, Marktanteile an agilere Wettbewerber zu verlieren.

Um Kosten zu senken, müssen sie Wege finden, neue Flugzeuge effizienter zu konzipieren, konstruieren, herzustellen, zu prüfen, zertifizieren und zu unterhalten. Sie müssen ihre Prozesse umfassend optimieren, um noch in der Lage zu sein, zeit-, kosten- und spezifikationsgerecht zu liefern.

 

Modernisieren Sie Luft- und Raumfahrtprogramme, um die Kosten zu senken:

Paralleles Arbeiten > Dassault Systèmes

Arbeiten Sie parallel in einem vollständig digitalen Systemmodell, das alle Daten in einer „Single Version of the Truth“ zusammenfasst.

Kontinuierlich überwachen > Dassault Systèmes

Überwachen Sie kontinuierlich Zeitpläne, Budgets, Ressourcenzuweisungen und Arbeitsergebnisse in der gesamten Lieferkette.

Volle Programmkontrolle > Dassault Systèmes

Behalten Sie die volle Kontrolle über das Programm, um Zeitpläne, Kostenvorgaben und Spezifikationen einzuhalten und Vertragsstrafen zu vermeiden.

Konstruktion optimieren > Dassault Systèmes

Optimieren Sie die Konstruktion von Systemen, Subsystemen und Komponenten und achten Sie auf eine gut verzahnte Zusammenarbeit, um Kosten zu sparen.

STRATEGIE UMSETZEN

Gelangen Sie schneller zur Programmreife und senken Sie Kosten

Unternehmen müssen viel stärker auf Vernetzung und Zusammenarbeit setzen, um fortschrittlichere, komplexere und gute Flugzeuge zu entwickeln, die auf dem Markt bestehen können. Sie müssen unabhängig von Abteilungs-, Fachbereichs- und Standortgrenzen eng zusammenarbeiten, um ihr Programm auf Kurs zu halten.

 

Genau aus diesem Grund bietet die 3DEXPERIENCE Plattform mehr als das herkömmliche digitale Mockup (DMU) und ermöglicht die Arbeit an einem System Digital Mockup (S-DMU). Dieses Mockup gewährt Einblicke in den gesamten Entwicklungsprozess und stellt eine gemeinsame Bezugsgröße für alle zur Verfügung. Das verbessert die Konstruktionsarbeit und senkt die Kosten um ganze 40 bis 60 %.

Wir haben unsere Prozesse, Methoden und Tools harmonisiert, um wertvolle Zeit zu sparen, die wir stattdessen für Innovationen nutzen.“

Didier Evrard
Executive Vice President, Head of the A350 XWB Program, Airbus

Deutliche Effizienzsteigerung

Airbus nutzt die 3DEXPERIENCE Plattform, um Konstruktionsänderungen deutlich zu reduzieren, die Qualität zu verbessern und das A350 XWB-Programm für den Jungfernflug auf Kurs zu halten.

Entdecken Sie unsere Industry Solution Experiences

Wie Sie schneller eine gut verzahnte Zusammenarbeit in Ihrem Programm erreichen und dabei Ihre Kosten um 40 bis 60 % senken:

Weitere Herausforderungen aus der Luftfahrt und Rüstung