Dassault Systèmes bekräftigt seine Ziele für 2022 – stabiles Umsatzwachstum im dritten Quartal

Dassault Systèmes (Euronext Paris: FR0014003TT8, DSY.PA) gab heute die ungeprüften IFRS-Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2022 mit Ende 30. September 2022 bekannt. Der von IFRS ausgewiesene Gewinn pro Aktie einschließlich aller Umtauschrechte (diluted EPS) stieg im dritten Quartal 2022 um 20 Prozent auf 0,16 Euro pro Aktie. Auf Nicht-IFRS-Basis lag der Gewinn pro Aktie einschließlich aller Umtauschrechte bei 0,26 Euro pro Aktie. Der Anstieg von 17 Prozent übertraf dabei die bisherigen Prognosen.

Der Gesamt- sowie der Softwareumsatz stiegen im dritten Quartal um acht Prozentpunkte. Verantwortlich dafür war vor allem das starke Umsatzwachstum von zehn Prozent durch wiederkehrende Softwareumsätze und Wartungseinnahmen. Der Umsatz durch Lizenzen und sonstiger Software ging leicht zurück (zwei Prozent). Grund dafür war der Fokus des Unternehmens darauf, den Anteil der wiederkehrenden Softwareumsätze gegenüber den Lizenzerlösen zu erhöhen. Eine positive Entwicklung zeigt sich weiterhin auch bei der 3DEXPERIENCE Plattform sowie bei den Cloud-Diensten. Der Umsatz mit 3DEXPERIENCE stieg um 15 Prozent. Im Bereich Cloud-Software betrug das Umsatzwachstum sogar 21 Prozent.

Somit setzt sich auch im dritten Quartal der positive Trend fort. Dassault Systèmes bekräftigt daher die Prognose für 2022, wonach der nicht von IFRS ausgewiesene Umsatz um neun bis zehn Prozent steigen soll. Gleichzeitig korrigierte das Unternehmen die Prognose zum nicht von IFRS ausgewiesenen Gewinn pro Aktie einschließlich aller Umtauschrechte nach oben: Dieser soll um 18 bis 19 Prozent auf 1,12 bis 1,14 Euro wachsen. Ziel ist ein vollständiger Schuldenabbau bis zum Jahresende.

Die komplette Pressemitteilung sowie die wichtigsten Ergebnisse sind unter diesem Link abrufbar.

Über Dassault Systèmes

Dassault Systèmes, „The 3DEXPERIENCE Company“, ist ein Katalysator für menschlichen Fortschritt. Dassault Systèmes ermöglicht Unternehmen und Menschen durch kollaborative und virtuelle 3D-Umgebungen, nachhaltige Innovationen tatsächlich erlebbar zu machen. Kunden verschieben die Grenzen von Innovation, Lernen und Produktion durch den Einsatz von virtuellen Experience Twins der realen Welt auf der 3DEXPERIENCE Plattform und den dazugehörigen Applikationen. Dassault Systèmes bringt Mehrwert für über 290.000 Kunden jeder Größe und in allen Branchen in mehr als 140 Ländern.