Deliver a Better Built Environment > Dassault Systèmes

Einen besseren Gebäudebestand bereitstellen

Die Erwartungen der Kunden in Bezug auf Erschwinglichkeit, Geschwindigkeit, Nachhaltigkeit und individuelle Anpassung sind so hoch wie nie zuvor. Den Nutzern sinnvolle, skalierbare Erlebnisse bieten.

Mit Produktisierung die Konstruktionsbranche neu erfinden

 Vorfertigung allein ist nicht genug. Um echte Skalierbarkeit und Geschwindigkeit zu erreichen, müssen Marktführer im nachhaltigen Bauen auf Produktisierung und virtuelle Zwillinge zurückgreifen, um neue Wertschöpfungspotenziale zu eröffnen.

NEUE HERAUSFORDERUNGEN ANNEHMEN

Die Kundenerwartungen sind höher denn je.

Einerseits fordert der Markt gesunde, regenerative, schöne Räumlichkeiten, die die menschliche Erfahrung verbessern und zur Aufwertung der Nutzergemeinde beitragen. Auf der anderen Seite erwarten die Kunden Bezahlbarkeit, Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und eine Effizienz auf dem Niveau der Massenproduktion. Außerdem sind die Projektanforderungen einzigartig und in hohem Maße auf die spezifischen Bedürfnisse des Eigentümers, die Einschränkungen des Standorts und den lokalen Arbeitsmarkt zugeschnitten. 

 

Um den Nutzern ein optimales Erlebnis zu bieten, müssen Bauteams:
 

STRATEGIE UMSETZEN

Das Versprechen eines besseren Gebäudebestands erfüllen

Die Produktisierung vorantreiben. Integrationsfähige Baumodule ermöglichen einen skalierbaren, generativen, handwerksübergreifenden Ansatz, der Kosten senkt und die Kreativität erhöht. 

 

Nahtlos zusammenarbeiten. Teams, die zum ersten Mal zusammenarbeiten, müssen schnell einen gemeinsamen Nenner finden. Budget- und Terminüberschreitungen können vermieden werden, indem das gesamte Projekt in einer virtuellen Umgebung modelliert wird.

 

Technisches Know-how mit kreativen Ideen verbinden. Planer, Ingenieure, Handwerker und Modulintegratoren modellieren gemeinsam das Projekt, um die Machbarkeit zu prüfen, Prozesse zu optimieren und Qualität und Kosten im Rahmen zu halten.

 

Hochwertige Projekte in kürzerer Zeit liefern. Eine kollaborative Plattform ermöglicht es Teams, hochwertige Projekte in kürzerer Zeit zu liefern, ohne Kompromisse einzugehen.

 

Die Variabilität erhöhen. Generative Designfunktionen ermöglichen es Planern, maßgeschneiderte Formen aus einer Library von integrationsfertigen Modulen zu extrapolieren. So wird kundenindividuelle Massenproduktion zur Realität.

 

Konfigurierbare Module wiederverwenden. Den Zeitplan beschleunigen und komplexe Projekte gleichzeitig durchführen. Systeme außerhalb der Projektzyklusphasen entwickeln und eine Library wiederverwendbarer, maßgeschneiderter Formen erstellen, die über ein Entwicklungsportfolio hinweg skaliert werden können.
 

Arup

Im Rahmen der Smart-City-Planung wollte die chinesische Regierung von Hongkong eine Geodateninfrastruktur (GDI) aufbauen. Zusammen mit Arup bot Dassault Systèmes dem Planungsausschuss von Hongkong die 3DEXPERIENCE Plattform als Basis der GDI an, um Betrieb und Verwaltung der Smart City zu optimieren.

Assembly OSM

Eine modulare Strategie im Bauwesen

Die Art und Weise, wie Gebäude entworfen und geliefert werden, grundlegend verändern.

Entdecken Sie unsere Industry Solution Experiences