Reporting Analytics Platform

Schneller Zugriff auf Betriebsdaten

Global einheitliches Data Warehouse

Manager im Bereich der Fertigung verlassen sich zunehmend auf einen schnellen Zugriff auf Betriebsdaten, um potenzielle Störungen, Qualitätsereignisse oder Ausfallzeiten von Anlagen proaktiv zu beheben. In der heutigen „Big Data“-Welt wird es immer komplizierter, das umfangreiche Volumen an „isolierten“ Informationen zu verstehen und zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Daten bereinigt, präzise und transparent abzurufen. DELMIA Apriso Reporting Analytics Platform (RAP) ist eine Unternehmenslösung, die Einblicke in die globalen Fertigungsvorgänge bietet und deren Kontrolle und Synchronisierung ermöglicht.

 

Aussagekräftige Berichte mit Fertigungsinformationen

RAP ist eine umfassende Data Warehouse-Anwendung, mit der Fertigungsunternehmen Daten auf Anlagenebene in aussagekräftige Berichte umwandeln können. RAP beseitigt die Komplexität des Aufbaus und der Wartung eines Data Warehouse und ermöglicht es Benutzern, sich auf Fertigungsinformationen zu konzentrieren, um bessere Entscheidungen und Geschäftsverbesserungen zu erzielen. Unabhängig davon, ob einfache Berichte oder eine komplexe Analyse-Engine benötigt werden, liefert RAP die Grundlage für zeitnahes, präzises und effektives Reporting auf allen Managementebenen.

Als wichtige Ebene der DELMIA Apriso Anwendungssuite arbeitet RAP mit DELMIA Apriso Manufacturing Process Intelligence (MPI) zusammen, um Reporting und Analysen für die Fertigung bereitzustellen. MPI bietet Transparenz über alle Prozesse hinweg und liefert ein vollständiges Leistungsbild.

Hauptvorteile von Reporting Analytics Platform:

  • Automatische Verarbeitung von Datentransformationen
  • Verwendung mit Berichterstattungstools von Drittanbietern
  • Out-of-the-Box-Konfigurationen