Disziplin

Systembiologie und integrative Therapeutik

KOLLABORATIVE ARZNEIMITTELENTWICKLUNG MITHILFE UMFASSENDER, SPARTENÜBERGREIFENDER WISSENSCHAFTLICHER ERFAHRUNGEN

Um die Bedürfnisse der Patienten von morgen zu erfüllen, muss die Pharmaindustrie ihren Ansatz für die F&E-Produktivität ändern. Dassault Systèmes hat gemeinsam mit Branchenführern des BioIntelligence Consortium eine umfassende Suite an BioPLM-Lösungen entwickelt, um die Kernherausforderungen der pharmazeutischen F&E-Produktivität zu meistern und die Effizienz und Effektivität der Prozesse von Arzneimittelforschung und -entwicklung zu verbessern.

Durch weltweite wissenschaftliche Zusammenarbeit, die Vereinigung wissenschaftlicher Inhalte und die semantische Suche sowie die virtuelle Modellierung und prognostizierende Simulationen können die Pharmaforscher und ihr weltweites Ökosystem schneller und effizienter neue Arzneimittel entwickeln. Außerdem können sie die Erfolgsquote hinsichtlich der Bereitstellung neuer, besserer, gezielter therapeutischer Lösungen erhöhen.

Systembiologie und integrative Therapeutik
Disziplin kennen lernen