One Unified Environment > Dassault Systèmes

Eine zentrale einheitliche Umgebung

Mehr als die Summe der Teile

Die 3DEXPERIENCE Plattform bietet eine zentrale Umgebung für Entwurf, Entwicklung und Fertigung von Produkten, Dienstleistungen und Erlebnissen der nächsten Generation. Sie bringt Teams aus verschiedenen Fachdisziplinen zusammen und stellt die nötige Kontinuität für die schnellere Entwicklung komplexer und internetfähiger Produkte her. Sie fungiert als zentrale Informationsquelle und damit Grundlage, um Ideen in innovative Produkte und Erlebnisse umzuwandeln. 

Eine zentrale Umgebung > Dassault Systèmes

Was ist eine zentrale einheitliche Umgebung?

Eine zentrale einheitliche Umgebung setzt Folgendes voraus:  

  • Ein stabiles Datenmodell und Ontologien für alle Fachgebiete.
  • Datenmanagementfunktionen zur Erfassung, Verwaltung, Verarbeitung und Rückverfolgung der erzeugten Daten.
  • Eine gemeinsam nutzbare Umgebung, die alle Beteiligten miteinander verbindet und eine sichere Echtzeit-Zusammenarbeit aller Teams ermöglicht.
  • Eine einheitliche Erfahrung, die der Benutzerfreundlichkeit einer Website entspricht und die Zusammenarbeit und Prozesse beschleunigt. 

Schneller auf den Markt

Eine zentrale einheitliche Umgebung stellt Kontinuität her, indem sie verschiedene Fachbereiche miteinander verbindet und Teams in die Lage versetzt, komplexe, internetfähige Produkte schneller zu entwickeln. Wenn Produkte und Erlebnisse in 3D entwickelt werden, können Entwurfsprüfungen und Fertigungssimulationen virtuell erfolgen. Durch Simulationsverfahren wird die Montage verbessert, und potenzielle Fertigungsprobleme können ohne physischen Prototyp erkannt und behoben werden. Gleichzeitig werden die Entwicklungskosten gesenkt und die Markteinführungszeit verkürzt.

Schneller auf den Markt > Dassault Systèmes
Weniger Fehler durch paralleles Arbeiten > Dassault Systèmes

Weniger Fehler durch paralleles Arbeiten

Besonders praktisch ist eine zentrale, einheitliche Umgebung bei komplexen Projekten, weil Menschen parallel und sicher an verschiedenen Teilen bzw. Untersystemen arbeiten können. Bei CSSC Huangpu Wenchong Shipyard wurden die elektrischen und fluidischen Systeme des Schiffs parallel mit der 3DEXPERIENCE Plattform entwickelt. Dadurch konnten die Fachleute aus jeder der Disziplinen mit Bauingenieuren zusammenarbeiten. Eine solche gemeinschaftliche Arbeitsweise verhindert das Auftreten von Fehlern in späten Projektstadien, die Termin- und Kostenpläne in Gefahr bringen.

Bessere Projekttransparenz

Eine zentrale, einheitliche Umgebung ermöglicht eine höhere Transparenz der einzelnen Prozesse oder Projekte sowie die Rückverfolgbarkeit von Änderungen und Entscheidungen. Bei IMC Toys hilft die 3DEXPERIENCE Plattform den Mitarbeitern, sich zu jeder Zeit den Projektstatus zu vergegenwärtigen und schnell auf alle Projektinformationen zugreifen zu können. Die Arbeit in einer zentralen Umgebung macht auch Kundenbedürfnisse und Kundenfeedback transparenter. Durch die virtuelle Simulation des Bauverfahrens können Unternehmen ihren Kunden Produkte in einem immersiven virtuellen 3D-Erlebnis vorführen und so frühzeitig in der Entwurfsphase Kommentare und Änderungswünsche einholen.

Mehr Projekttransparenz > Dassault Systèmes

Lesen Sie, wie Kunden die 3DEXPERIENCE Plattform einsetzen

Weitere Inhalte

Möchten Sie sich selbst überzeugen?

Lesen Sie, wie die 3DEXPERIENCE Plattform bei der Transformation Ihres Unternehmens helfen kann.