Pascal Daloz ist seit 2020 Chief Operating Officer und Head of the Operations Executive Committee und seit 2023 Deputy CEO. Seine Aufgabe ist, die Transformation aller strategischen Funktionen zu koordinieren.

Pascal Daloz ist seit 2020 Chief Operating Officer und Head of the Operations Executive Committee und seit 2023 Deputy CEO.

Nachdem er viele Jahre Erfahrung im Strategie- und Technologie-Innovationsmanagement bei Investmentbanken und Beratungsunternehmen gesammelt hatte, kam Pascal Daloz 2001 zu Dassault Systèmes, wo er als Vice President R&D für die Vertriebsentwicklung zuständig war. Er wurde Vice President, Strategy and Business Development (2003), dann Executive Vice President, Strategy and Marketing (2007), Executive Vice President, Corporate Strategy and Market Development (2010) und schließlich Executive Vice President, Brands and Corporate Development (2014). 2018 wurde Daloz Head of Corporate Finance and Strategy.

Als stellvertretender CEO und Chief Operating Officer obliegt es seiner Verantwortung, die Transformation aller strategischen Funktionen zu koordinieren, mit dem Ziel, Dassault Systèmes zum Weltmarktführer in drei Schlüsselsektoren der Wirtschaft zu machen: der Fertigung, der Life-Sciences- und Gesundheitsbranche sowie im Bereich Infrastruktur und territoriale Entwicklung.

Mit der festen Überzeugung, dass disruptive Technologien und gesellschaftliche Entwicklung nicht getrennt voneinander betrachtet werden dürfen, hat Daloz einen entscheidenden Beitrag dazu geleistet, dass Dassault Systèmes zukunftsweisende Wirtschaftsbereiche wie den Life-Sciences-Sektor und das Gesundheitswesen erschließen und die einzigartige Marktabdeckung erreichen konnte, die das Unternehmen heute hat. Er hat die Fähigkeit, Zukunftstrends aufzugreifen und die originellsten Talente zusammenzubringen und verfolgt bei der Entwicklung des Unternehmens einen multidisziplinären Ansatz, in dem sich sein operatives Wissen, technologisches Know-how und eine kluge Akquisitionsstrategie miteinander verbinden.

Pascal Daloz ist seit 2020 Mitglied des Aufsichtsrats von Dassault Systèmes. Zudem ist er Chairman und CEO von MEDIDATA, dem Weltmarktführer für klinische Studien, und Chairman von 3DS OUTSCALE, dem von Dassault Systèmes gegründeten Cloud-Service-Unternehmen. Außerdem vertritt er das Unternehmen bei der von der französischen Regierung unterstützten Creative Industry Initiative.