Vertrieb kontaktieren

Digitale Fertigung

Disziplinen

DELMIA „Digitale Fertigung“ sorgt für Innovation und Effizienz durch Planung, Simulation und Modellierung globaler Operationen. DELMIA bietet (Fertigungs-)Dienstanbietern die Möglichkeit, ihre gesamten Prozesse virtuell zu „erleben“ – von den Auswirkungen der Konstruktion bis hin zu Überlegungen, wie der globalen Nachfrage am besten entsprochen werden kann. Möglich wird dies mit einem einzigen 3D-Datenmodell für alle operativen Prozesse, darunter Konstruktion, Fertigung, Logistik und Service. Kunden können Wertschöpfungsnetzwerke, Anlagenlayouts, Transportpläne, Prozesspläne, Logistikpläne und Mitarbeiterpläne virtuell validieren, um schnell auf den Wettbewerb oder neue Marktchancen zu reagieren. Für Hersteller erweitert der Funktionsumfang die Visualisierung über das Produkt hinaus auf die Fertigung und den Betrieb, sodass Fertigungsprozesse simuliert werden können, noch bevor das physische Werk oder die Produktionslinie existieren.

Besuchen Sie die Ergonomics Community

Besuchen Sie die Fabrication Community

Treten Sie der Virtual Factory & Robotics Community bei

Treten Sie der Process Engineering Community bei

Hauptvorteile

  • Mit umfassenden 3D Prozess- und Ressourcenplanungstools zu arbeiten, um auftragsspezifische, schlanke Fertigungssysteme zu erstellen und zu optimieren.
  • Mithilfe von Simulationstools Produktionswerkzeuge virtuell zu definieren und zu optimieren, und das parallel zur Fertigungsplanung.
  • Ein präzises, virtuelles Fertigungssystem zu betreiben und damit Produktionsaktivitäten in Echtzeit zu verfolgen, Planungsänderungen vorzunehmen, neue Programme einzuführen und Modellwechsel umzusetzen sowie Wartungsoperationen zu planen.

Rollen