Atos und Dassault Systèmes entwickeln verlässliche, souveräne Cloud-Plattform für kritische Branchen

  • In sensiblen Branchen, wie dem Gesundheitswesen, wächst der Bedarf nach größerer Datenhoheit und Datensicherheit rasant
  • Atos und Dassault Systèmes definieren neuen Standard für eine souveräne Cloud-Plattform in der „Experience Economy“
  • Kunden profitieren von der Kombination aus der 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud von Dassault Systèmes und dem OneCloud Sovereign Shield von Atos

Atos und Dassault Systèmes (Euronext Paris: FR0014003TT8, DSY.PA) kündigten an, künftig gemeinsam die 3DEXPERIENCE SaaS-Plattform in einer souveränen Umgebung für kritische und sensible Branchen anzubieten, insbesondere in Behörden und dem Gesundheitssektor. Die hochsichere Bereitstellung ermöglicht kollaborative Cloud-Erlebnisse und bietet gleichzeitig die volle Überwachung von Daten, Prozessen und geistigem Eigentum. Die Plattform kann in jedem Land unter Berücksichtigung der branchenspezifischen und lokalen Bestimmungen eingerichtet werden.

Viele Branchen nutzen bereits virtuelle Zwillinge für Geschäfts- und Fertigungsabläufe. Dabei benötigen sie spezielle und sichere Umgebungen, um Bürgern, Patienten, Verbrauchern, Geschäftspartnern oder Studierenden vertrauenswürdige Erlebnisse zu bieten.

Mit der 3DEXPERIENCE Plattform erhalten Unternehmen in Echtzeit einen ganzheitlichen Blick auf alle geschäftlichen Aktivitäten. Auch das Business-Umfeld wird  in der kollaborativen und interaktiven Umgebung berücksichtigt, welche durch Atos verwaltet und abgesichert wird. Die Dienste von Atos beruhen auf dem Atos OneCloud Sovereign Shield – einer Kombination aus Methoden, Produkten und Cloud-Diensten. Als weltweite Nummer 2 im Bereich der Cybersicherheitsdienste steuert Atos entsprechendes Know-how und eigene Cybersicherheitslösungen bei, um die besonderen Anforderungen kritischer Infrastrukturen zu erfüllen. Dies umfasst auch ein Security Operation Center (SOC) und Cybersicherheitsdienste zur Absicherung von Wartungs- und Administrationstätigkeiten.

Die Plattform entspricht den Anforderungen des französischen CIIP-Gesetzes (Critical Infrastructures Information Protection) und der europäischen Richtlinie für Netzwerk- und Informationssicherheit (NIS-Richtlinie).Sie erfüllt damit ein Höchstmaß an Datenschutz, insbesondere bei der Erkennung von Sicherheitsvorfällen sowie der Administration von Informationssystemen. Dieses Angebot richtet sich somit an die spezifischen Bedürfnisse von Behörden, öffentlichen Einrichtungen und Einrichtungen, die als „Betreiber kritischer Dienste“ und als „Betreiber von entscheidender Bedeutung“ gelten.

„Wir freuen uns, den Atos OneCloud Sovereign Shield in den Bereich der SaaS-Anwendungen einzubringen und damit kritischen Branchen weltweit den souveränen Zugang zur 3DEXPERIENCE Plattform bereitstellen können. Die Partnerschaft zwischen Atos und Dassault Systèmes bekräftigt unsere gemeinsamen Ambitionen, ein Angebot auf den Markt zu bringen, das den Kunden eine bessere Kontrolle über die Nutzung der von ihnen produzierten und ausgetauschten Daten ermöglicht“, so Pierre Barnabé, Interim Co-CEO und Head of Big Data and Security, Atos.

Atos und Dassault Systèmes werden zudem die Ausweitung ihrer Partnerschaft prüfen und dabei die Cybersicherheitsprodukte und das Know-how von Atos im High Performance Computing (HPC) sowie in der Entwicklung kritischer Systeme in Kombination mit der 3DEXPERIENCE Plattform nutzen.

„Die zunehmende Nutzung virtueller Zwillinge für Produktinnovationen sowie Fertigungs- und Geschäftsabläufe in allen Branchen führt bei Unternehmen und Behörden zu einem wachsenden Bedarf an hochsicheren Plattformen. Wer die Leistungsfähigkeit der Cloud voll ausschöpfen will, benötigt ganzheitliche, konsistente Cybersicherheitsabläufe – von der IT-Infrastruktur bis zu den geschäftlichen Lösungen“, sagt Bernard Charlès, Vice Chairman und CEO von Dassault Systèmes. „Aus der Partnerschaft zwischen Atos und Dassault Systèmes ergibt sich das denkbar höchste Niveau an lösungsbasierter Sicherheit und Souveränität unter Nutzung der kollaborativen Kraft der 3DEXPERIENCE Plattform. So erschließen sich neue Möglichkeiten für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in kritischen Bereichenwie dem Gesundheitswesen. Dieser Ansatz der „Virtual Twin Cyber Experience“ wird auch auf die gemeinsame Lösung selbst angewandt.“

 

Über Dassault Systèmes

Dassault Systèmes, „The 3DEXPERIENCE Company“, ist ein Katalysator für menschlichen Fortschritt. Dassault Systèmes ermöglicht Unternehmen und Menschen durch kollaborative und virtuelle 3D-Umgebungen, nachhaltige Innovationen tatsächlich erlebbar zu machen. Kunden verschieben die Grenzen von Innovation, Lernen und Produktion durch den Einsatz von virtuellen Experience Twins der realen Welt auf der 3DEXPERIENCE Plattform und den dazugehörigen Applikationen. Dassault Systèmes bringt Mehrwert für über 290.000 Kunden jeder Größe und in allen Branchen in mehr als 140 Ländern.