Disziplin

Stücklistenmanagement

Nur eine Version der Wirklichkeit

Mit ENOVIA Stücklistenmanagement können Product Engineers vollständige, genaue und aktuelle Stücklisten erstellen und pflegen. Heutzutage erfordern die meisten Produkte Beiträge aus mehreren Bereichen einschließlich Mechanik, Elektrik und Software. Dadurch werden die Produktkomplexität und damit auch der Aufwand zum Erstellen einer genauen Stückliste und zu ihrer Pflege erhöht, wenn im Verlauf des Produktentwicklungsprozesses Änderungen auftreten. Die Unternehmensbeteiligten sind von einer genauen Stückliste abhängig, um Produkte kaufen, herstellen, verkaufen und Support dafür bieten zu können. ENOVIA bietet eine konsolidierte, vollständig verbundene globale oder standortspezifische Ansicht der Stücklisten sowie einen allgemeinen automatisierten Entwicklungs- und Änderungsprozess, durch den die Genauigkeit erhalten bleibt. Das Ergebnis sind eine verbesserte Zusammenarbeit, weniger Nacharbeiten, höhere Produktqualität und niedrigere Entwicklungskosten.

 

 

Stücklistenmanagement
Disziplin kennen lernen
Konfigurations- und Änderungsmanagement

Konfigurations- und Änderungsmanagement

Sicherstellen der Flexibilität für Geschäfte

Heutzutage ist es für Unternehmen wichtig, dass sie flexibel genug sind, um schnell Produktvarianten auf den Markt zu bringen, wenn sie die sich schnell ändernde Verbrauchernachfrage für personalisierte Produkte erfüllen möchten. Die ENOVIA Disziplin für Konfigurationsmanagement unterstützt Hersteller von stark konfigurierbaren Produkten bei der Verwaltung globaler Produktentwürfe und Stücklisten mit allen verfügbaren Varianten. Product Designers und Engineers erstellen Produktkonfigurationen zur Analyse oder zur Validierung der unterstützten Produktoptionen

Entwicklungsunternehmen müssen sich außerdem mit der Herausforderung der gestiegenen Komplexität von Produkten und Prozessen auseinandersetzen. Die ENOVIA Disziplin zum Änderungsmanagement erleichtert einen einheitlichen und unternehmensübergreifenden Änderungsprozess für alle beteiligten Unternehmen, um die Genehmigung und Gültigkeit von Änderungen vor der Umsetzung zu bestätigen. Ein allgemeiner...

Disziplin kennen lernen

Konstruktionsmanagement

Effektive Zusammenarbeit

Die ENOVIA Disziplin zum Konstruktionsmanagement verwaltet und sichert Konstruktionsdaten zwischen geografisch verteilten Teams und in der gesamten erweiterten Wertschöpfungskette. Mit ENOVIA auf Basis der 3DEXPERIENCE Plattform können Entwürfe verwaltet werden, die mit CATIA® 3DEXPERIENCE®, CATIA V5, SOLIDWORKS und CAD-Drittanbieter-Tools erstellt wurden. ENOVIA ermöglicht eine echte Zusammenarbeit im Unternehmen, indem den Prozessbeteiligten frühzeitig die Produktdaten und die damit verbundenen Entwurfsinformationen bereitgestellt werden, bevor endgültige Produktentscheidungen getroffen werden. Für die Hersteller unterstützt ENOVIA sowohl formelle als auch Ad-hoc-Konstruktionsprüfungen, die für alle Beteiligten zugänglich sind, um neue Ideen zu fördern, Probleme zu identifizieren und Aktionen zu verfolgen und dadurch einen Abschluss sicherzustellen.

Durch den Echtzeitzugriff auf die aktuellen Produktdaten können Techniker, Konstrukteure und Verpackungsentwickler die...

Konstruktionsmanagement
Disziplin kennen lernen
Klassifizierung und Schutz von geistigem Eigentum

Klassifizierung und Schutz von geistigem Eigentum

Schützen Sie geistiges Eigentum

Die Fähigkeit eines Unternehmens, geistiges Eigentum ohne Ausnahmen einzusetzen und zu schützen, ist für den kurz- und langfristigen Erfolg wichtig. Mit der ENOVIA Disziplin zur Klassifizierung von geistigem Eigentum können Unternehmen die Produktentwicklung und die Marktreife beschleunigen, indem Designkomponenten und Produktdokumentation wiederverwendet werden. Durch die Wiederverwendung zuvor validierter Produktinhalte können sie außerdem die Zuverlässigkeit und Qualität steigern sowie Kosten senken. Und schließlich können sie die Zusammenarbeit verbessern, indem Benutzern im ganzen Unternehmen ermöglicht wird, ihre eigenen Produktinhalte zu suchen und hinzuzufügen.

Die ENOVIA Disziplin „Schutz von geistigem Eigentum“ schützt geistiges Eigentum, ohne damit die Möglichkeiten des Unternehmens für eine effektive Zusammenarbeit sowohl intern als auch extern aufs Spiel zu setzen. Über eine einzige unternehmensweite Plattform können Unternehmen alle ihre relevanten...

Disziplin kennen lernen

Produktplanung und -Programme

Frist- und budgetgerechte Fertigstellung von Projekten

Heutzutage verwalten viele Unternehmen Programme noch mit getrennten Ressourcen sowie Projekt- und Authoring-Anwendungen. Das führt zu einer manuellen, zeitaufwändigen und fehleranfälligen Zusammenstellung und Konsolidierung der Programmdaten, auf deren Grundlage wichtige Geschäftsentscheidungen gefällt werden. ENOVIA Produktplanung und -Programme verknüpft die Definition und Entwicklung des Produktportfolios dauerhaft mit der Nachverfolgung der Projekte, durch die es gesteuert wird. Die Auswirkungen von Portfolioentscheidungen können somit schnell anhand des Projektplans bewertet werden. Daher ist der Projektmanager bei Entscheidungen zur Problemlösung voll und ganz über die Auswirkungen auf das Portfolio im Bilde. Die Governance wird im gesamten erweiterten Unternehmen durch branchenführende Geschäftsprozesse standardisiert.

Die ergebnisbasierte Projektverwaltung verknüpft Produktentwicklungsdaten mit der Projektausführung. Mit einer „unsichtbaren Governance“...

Produktplanung und -Programme
Disziplin kennen lernen
Qualität und Richtlinieneinhaltung

Qualität und Richtlinieneinhaltung

Steigern der Qualität und Sicherstellen der Konformität

Heute verfügen viele Hersteller über Qualitätsmanagementsysteme, die aber die Qualität nur auf der Funktionsebene ansprechen, nicht unternehmensübergreifend. Das Ergebnis ist keine umfassende Sichtbarkeit der Probleme und kein allgemeiner Einsatz der bewährten Praktiken, um die Qualität und Qualitätsprozesse in der Organisation zu optimieren. ENOVIA Quality Management bietet ein effektives und effizientes Qualitätsmanagementsystem, um gängige Qualitätsprozesse durchzusetzen, globale und lokale behördliche Vorschriften zu unterstützen und alle Qualitätsereignisse zu verwalten, wie zum Beispiel Vorbeugungs- und Abhilfemaßnahmen (CAPA), Produkt-Nonkonformität und Überprüfungen für das gesamte Unternehmen.

In vielen Branchen, wie in der Gesundheitsfürsorge und den Biowissenschaften, ist die Einhaltung von Vorschriften geschäftskritisch. ENOVIA Konformitätsmanagement hilft Ihnen dabei, die ordnungsgemäßen Produktgenehmigungen und -zertifikate zur Unterstützung...

Disziplin kennen lernen

Strategische Kundenbeziehungen

Kundenerwartungen übertreffen

ENOVIA Strategic Customer Relationship hilft Product und Requirement Managern, die Kundenerwartungen während des gesamten Produktentwicklungsprozesses zu erfassen und zu verwalten, um so die Kunden zufriedenzustellen und den Erfolg am Markt sicherzustellen. Die Umwandlung der „Stimme des Kunden“ in datengesteuerte Anforderungen, die neue Produkte definieren, verbessert den Entwicklungsprozess, indem Produktfunktionen und Möglichkeiten direkt mit den Kundenanforderungen verbunden werden. Die vollständige Verfolgbarkeit der Anforderungen reduziert die Prozesskomplexität und führt zu einer besseren Entscheidungsfindung, wenn zwischen Marktreife und Funktionalität abgewogen werden muss.

Für Merchandiser Manager bietet ENOVIA auf Basis der 3DEXPERIENCE Plattform die Möglichkeit, Einzelhandelspositionierungen in einer immersiven, lebensechten 3D-Umgebung zu simulieren, um das Einkaufserlebnis zu prüfen und umzusetzen sowie die finanzielle und betriebliche Leistung,...

Strategische Kundenbeziehungen
Disziplin kennen lernen
Strategische Lieferantenbeziehungen

Strategische Lieferantenbeziehungen

Verbinden der Lieferkette

Für Collection Planners und Manager im Bereich Gebrauchsgüter, Mode und Einzelhandel sind Planung einer Saisonkollektion, Sicherstellung der ordnungsgemäßen Produktentwicklung, Aufstellung der Produktbeschaffungspläne und Verwaltung der globalen Lieferanten komplexe Aufgaben. ENOVIA auf Basis der 3DEXPERIENCE Plattform unterstützt das Erstellen und Umsetzen von Standardprozessen, um die Zusammenarbeit mit der Lieferkette zu verbessern, Beschaffungsrisiken zu minimieren, Lieferanten zu verwalten und den Planungsprozess zu verbessern.

ENOVIA bietet jene Möglichkeiten für Planung, Sichtbarkeit und Prüfung, die für die Beschaffungsverwaltung in einer globalen, wettbewerbsorientierten Umgebung erforderlich sind. Für Collection Planner bietet ENOVIA eine einheitliche Umgebung für die Verwaltung der saisonbasierten Planung und Entwicklung von Produkten. Collection Vendor Manager profitieren außerdem von der nahtlosen Verbindung zwischen Händlern und Lieferanten mit den...

Disziplin kennen lernen