Die Umweltverantwortung von Dassault Systèmes

Die Umweltverantwortung steht im Mittelpunkt der Strategie von Dassault Systèmes, Produkte, Natur und Leben miteinander in Einklang zu bringen.

Dassault Systèmes ergreift Maßnahmen, um seine Umweltperformance zu messen und zu verbessern und die Berichterstattung zu optimieren

Seit 2010 überwacht Dassault Systèmes auf Unternehmensebene seine Umweltperformance.

2009 erweiterte Dassault Systèmes den Umfang seiner Berichterstattung von 30 % auf 60 % der Mitarbeiter und zog seine erste weltweite Bilanz der Treibhausgasemissionen.  

2010 setzte Dassault Systèmes die Ausweitung des Berichtsumfangs fort, um nunmehr 80 % seiner Mitarbeiter abzudecken. Darüber hinaus veröffentlichte Dassault Systèmes seine weltweite Bilanz der Treibhausgasemissionen im Rahmen seines Geschäftsberichts.

Im Jahre 2012 ließ Dassault Systèmes von einem unabhängigen Dienstleister ein externes Audit durchführen. Außerdem wurde das Global Governance-Modell für nachhaltige Entwicklung eingeführt.