Komatsu Forest stellt Maschinen für die Forstwirtschaft unter dem Markennamen Valmet her. Im Komatsu Werk Umeå haben die Mitarbeiter in der Produktion bislang mit zweidimensionalen Montageanweisungen gearbeitet.

Die Herausforderung

Als Unternehmen, das dem technologischen Fortschritt verschrieben ist und ein
Entwicklungskonzept verfolgt, das Produktivität, Ergonomie und Umweltbewusstsein
in den Vordergrund seines Produktangebots stellt, will Komatsu Forest Montageabläufe in der Produktion verbessern.

Die Antwort von Dassault Systèmes

Komatsu Forest setzt die interaktiven 3D-Dokumentationsfunktionen von 3DVIA Composer im gesamten Produktionsprozess ein, also für Montageanweisungen, Gerätewartung und Ersatzteildokumentation.

Vorteile

Die bewegten Bilder von 3DVIA Composer haben die bisherigen Papierskizzen abgelöst. Der Produktionsprozess ist einfacher und führt zu besseren Ergebnissen. Mit 3DVIA Composer ist es jetzt für Komatsu Forest wesentlich einfacher, an Prototypen zu arbeiten und gleichzeitig Änderungen im laufenden Prozess vorzunehmen. Jeder Beteiligte hat stets Zugriff auf die aktuellen Informationen.