eSeminar SIMULIA 2013 - fe-safe

On November 13, 2013 3:00 (GMT+1)
Online |
German

Neue Möglichkeiten der Lebensdauerberechnung mit SIMULIA

Professionelle Softwarelösungen zur Lebensdauervorhersage sind ein wichtiger
Bestandteil bei der virtuellen Bauteilentwicklung. Die von SIMULIA neu erworbene Software fe-safe steht nicht nur für technisch ausgereifte Algorithmen zur Lebens-dauervorhersage im klassischen Umfeld metallischer Werkstoffe. Mit Methoden zur Lebensdauervorhersage von Composite- oder Gummibauteilen sowie Zusatzmodulen für Hochtemperaturanwendungen oder für die Bewertung von Schweißnähten/-punkten nach der VERITY Methode werden weitere wichtige Spezialgebiete erschlossen.

Besonders interessant ist eine Lebensdauerberechnung in Verbindung mit Optimierungsmethoden. Hier bietet das SIMULIA-Produktportfolio mit seinen Optimierungswerkzeugen Tosca (für Form- und Topologieoptimerung) und Isight (zur Parameter-identifikation und -optimierung) und natürlich Abaqus für die eigentliche FE-Berechnung alle notwendigen ‚Zutaten‘.

Und so wird in diesem eSeminar nicht nur fe-safe selbst vorgestellt, sondern ein
spezieller Fokus auf das Thema Optimierung in Verbindung mit Lebensdauer-
berechnungen gelegt – verspricht die Kombination dieser beiden Disziplinen doch eine wesentliche Steigerung der Aussagekraft von Berechnungsergebnissen.

Das eSeminar wird in deutscher Sprache gehalten. Die Teilnahme ist wie immer kostenfrei.

Anmeldung