Erprobt und generiert durch Spezifikationen gesteuerte organische Formen für die additive und traditionelle Herstellung.

  • Automatische Erstellung funktionsgesteuerter konzeptioneller und detaillierter organischer Formen.
  • Reduzierung von Produktkosten mit effizienten Produktentwicklungstools
  • Erfassung aller funktionalen Spezifikationen
  • Einfache Validierung des strukturellen Verhaltens mehrerer Konzepte
  • Ausführung von Kosten-Nutzen-Analysen zur Auswahl des besten Konzepts
  • Unterstützung von Konstrukteuren bei der einfachen Validierung von Konzepten vor dem Übergang in die Fertigung