Brano

Czech Republic Brand: CATIA, ENOVIA
Industry: Transportation and Mobility

Brano unterhält elf Standorte in der Tschechischen Republik, Büros in Nordamerika und in Deutschland sowie Produktionsstätten in China und in Südafrika. Das Projektmanagement an den jeweiligen Standorten war in der Vergangenheit nicht immer einfach. So wurde es beispielsweise immer aufwendiger, Informationen aufzufinden, Konstrukteure und Techniker zu koordinieren, Termine einzuhalten und pünktlich sowie budgetkonform zu liefern. Zur Effizienzverbesserung entschied sich Brano für die 3DEXPERIENCE Plattform von Dassault Systèmes (3DS), einschließlich ENOVIA V6 als Anwendung für die vernetzte Zusammenarbeit.

Die Herausforderung

Brano setzte in der Vergangenheit zur Verwaltung unternehmensweiter Projekte auf manuelle Prozesse, was die Beantwortung von Kundenanfragen verzögerte und das Wachstumspotenzial hemmte.

Die Antwort von Dassault Systèmes

Das Unternehmen entschied sich für die 3DEXPERIENCE Plattform von Dassault Systèmes und konkret für ENOVIA V6 zur Verwaltung von Projekten, Produktdaten, Produktstrukturen, Änderungsprozessen und zur internen Zusammenarbeit. Für die Produktkommunikation kommt 3DVIA Composer zum Einsatz.

Vorteile

Brano ist dank der 3DEXPERIENCE Plattform in der Lage, den Bedarf der ständig wachsenden Märkte und die Anforderungen der OEMs an die Audits zur Bewertung der Prozessqualität effizienter zu verwalten. Zudem haben nun alle Mitglieder des höheren Managements an den jeweiligen Standorten von Brano Zugang zu den neuesten Produktinformationen. Alle Projekte werden gemäß APQP- (Advanced Product Quality Planning) und PPAP-Standards (Production Part Approval Process) verwaltet, was eine konsistente Nachverfolgung der Prozessdaten gewährleistet