Lösungen für die Maschinen- und Anlagenbausimulation

DIE 4.Juli INDUSTRIELLE REVOLUTION GESTALTEN

Maschinen- und Anlagenbauer fertigen besonders komplexe Produkte unter harten Wettbewerbsbedingungen. Die Produkte sind mit anspruchsvollen Konstruktionen und Produktionsrequirements spezifiziert. Hersteller müssen Produkte fertigen, die zahlreiche Kundenanforderungen bezüglich Leistung und Sicherheit erfüllen und gleichzeitig die Zykluszeit verbessern sowie Kosten senken.

SIMULIA bietet realistische Simulationslösungen für eine Vielzahl technischer Herausforderungen im Maschinen- und Anlagenbau. Wir bieten einfache Analysetools, mit denen Konstrukteure Konstruktionsentscheidungen treffen können. SIMULIA bietet darüber hinaus Werkzeuge zur Automatisierung von Explorationsstudien und Konstruktionsoptimierungen. Dieses breite Simulationsportfolio ermöglicht es Maschinen- und Anlagenbauern, das richtige Simulationswerkzeug für ihre spezifische Anwendung zu nutzen. Weiterhin fördert es die Zusammenarbeit von Konstrukteuren und Analyseexperten, damit diese fundierte und leistungsbasierte Konstruktionsentscheidungen treffen und kostenintensive physische Tests reduzieren können. Unsere Lösungen zur Konstruktionsanalyse ermöglichen Ihnen eine präzise Verhaltensprognose für Komponententeile, große Strukturen und ganze Systeme in komplexen realen Szenarien.

Schwere mobile Maschinen und Geräte

Heavy Machinery Operating Performance

 

Angesichts der zunehmenden Vorschriften müssen Hersteller von Schwermaschinen Produkte abliefern, die in verschiedenen Betriebsumgebungen eine konsistente Leistung bieten. Schwermaschinen müssen langlebig sein und gleichzeitig eine Vielzahl von Aufgaben erfüllen, stark regulierten Umgebungen standhalten können und häufig große Materialmengen transportieren. Die Industry Process Experience Heavy Machinery Operating Performance bietet Lösungen, die speziell für die Maximierung der Lebensdauer und Leistung schwerer mobiler Geräte konzipiert wurden.

Lösung entdecken

Heavy Machinery Structural Engineering

 

Mobile Schwermaschinen werden jahrzehntelang betrieben und müssen dabei viele Stunden unter hoher Last arbeiten. Es ist äußerst wichtig, dass diese Maschinen möglichst robust sind. Heavy Machinery Structural Engineering von Dassault Systèmes optimiert Ihren Simulationsprozess, um Produktausfälle zu bewerten und Garantiekosten frühzeitig im Konstruktionszyklus zu minimieren.

Lösung entdecken

Heavy Machinery Safety & Comfort

 

Bediener sitzen oft stundenlang in ihrer Kabine. Indem Sie ihre Sicherheit und ihren Komfort gewährleisten, steigern Sie nicht nur die Effizienz, sondern senken auch Ihre Betriebskosten. Mit den Lösungen von Dassault Systèmes können Sie die Kabine von Maschinen der nächsten Generation neu gestalten, strenge Zertifizierungen bestehen und die Betriebseffizienz steigern. Profitieren Sie von den hochgenauen und multiphysischen Simulationsfunktionen, um die Bedienerzufriedenheit mit ausgereiften und kostengünstigen schweren Maschinen zu gewährleisten.

Lösung entdecken

Reifenhersteller

Tire Engineering

 

Die Nachfrage nach Reifen wird sich voraussichtlich im Laufe des nächsten Jahrzehnts verdoppeln. Der Wandel unserer Mobilität hin zu elektrischen und autonomen Fahrzeugen wird diese Nachfrage weiter ankurbeln. Um ihr gerecht zu werden und wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Reifenhersteller schneller Innovationen hervorbringen, Mit Tire Engineering Lösungen von Dassault Systèmes können Reifenherstellern die Reifenleistung in einem frühen Stadium der Produktentwicklung bewerten und ihr „magisches Dreieck“ weiter optimieren.

Lösung entdecken

Tire Vehicle Simulation

 

Tire Vehicle Simulation ermöglicht es Reifenherstellern, die ständig wachsenden Anforderungen, wie die NHTSA-Performanceanforderungen, zu erfüllen, einschließlich der Mehrkörpersimulation für vollständige Fahrzeugdynamik mit Full-Fidelity-Modellierung sowie der Reaktion auf Komponentenebene (Karosserieauswirkungen). Zu unseren Lösungen gehört auch der Austausch zwischen Reifenherstellern und Fahrzeug-OEMs mit IP Control (virtuelle Reifenabnahme). Falls ein Austausch nicht möglich ist, können Fahrzeughersteller mithilfe unseres Workflows zur Reifenrückentwicklung virtuelle Zwillinge rekonstruieren.

Lösung entdecken

Andere Branchensegmente

Equipment Operating Performance

 

Ob zu Hause oder in einer Fertigungsanlage – unsere Workflows bieten effektive Simulationslösungen, um die Leistung Ihrer Geräte zu verbessern. Steigern Sie die Effizienz Ihres HLK-Designs, um LEED-Zertifizierungsanforderungen zu erfüllen und gleichzeitig den thermische und akustische Beeinträchtigungen zu vermeiden. Verbessern Sie mit Dassault Systèmes Schmierkonstruktionen oder Kühlgeräusche von Maschinen und stellen Sie intelligente Konnektivität in Ihrer Montageanlage bereit, um immer einen Schritt voraus zu sein.

Lösung entdecken

Equipment Structural Engineering

 

Angesichts der steigenden Nachfrage nach Fertigungsprodukten und der massiven Urbanisierung unseres Planeten stehen Industrieanlagen im Zentrum unserer globalen Transformation. Um dieser Nachfrage gerecht zu werden, müssen Produkte und Fertigungsprozesse robust genug sein, sodass Ausfallzeiten minimiert und Wartungskosten gesenkt werden. Mit unseren auf der 3DEXPERIENCE Plattform basierenden Lösungen können Ingenieure langlebige Geräte entwickeln, die den Leistungs-, Betriebs- und Fertigungsanforderungen gerecht werden.

Lösung entdecken

Power and Fluidic Equipment Engineering

 

Energieeffizienz und reduzierte Wartungskosten werden für Hersteller von Strom- und Fluidtechnik immer mehr zum Schlagwort. Dassault Systèmes bietet erstklassige Simulationslösungen, damit Sie sich während der Entwicklung auf diese Ziele konzentrieren können. Untersuchen Sie die Leistung von Stromerzeugungssystemen wie Turbinen und elektrischen Anlagen, verbessern Sie die Lebensdauer Ihrer Pumpenkreise, oder reduzieren Sie den Lärm Ihrer Kühlsysteme mit unseren hochpräzisen Workflows.

Lösung entdecken