Vertrieb kontaktieren

Konfigurations- und Änderungsmanagement

Sicherstellen der Flexibilität für Geschäfte

Heutzutage ist es für Unternehmen wichtig, dass sie flexibel genug sind, um schnell Produktvarianten auf den Markt zu bringen, wenn sie die sich schnell ändernde Verbrauchernachfrage für personalisierte Produkte erfüllen möchten. Die ENOVIA Disziplin für Konfigurationsmanagement unterstützt Hersteller von stark konfigurierbaren Produkten bei der Verwaltung globaler Produktentwürfe und Stücklisten mit allen verfügbaren Varianten. Product Designers und Engineers erstellen Produktkonfigurationen zur Analyse oder zur Validierung der unterstützten Produktoptionen

Entwicklungsunternehmen müssen sich außerdem mit der Herausforderung der gestiegenen Komplexität von Produkten und Prozessen auseinandersetzen. Die ENOVIA Disziplin zum Änderungsmanagement erleichtert einen einheitlichen und unternehmensübergreifenden Änderungsprozess für alle beteiligten Unternehmen, um die Genehmigung und Gültigkeit von Änderungen vor der Umsetzung zu bestätigen. Ein allgemeiner Änderungsprozess erhöht die Produktivität, verbessert die Zusammenarbeit und stellt eine ordnungsgemäße Benachrichtigung sicher, um Fehler zu reduzieren.

Hauptvorteile

  • Einhaltung der anvisierten Produktauslieferungsdaten bei Einhaltung von Konsistenz und Leistung des Produkts
  • Sicherstellung, dass die sich ständig verändernden Kundenanforderungen in die Produktentwicklungsszenarien integrierte und im ganzen Unternehmen effektiv kommuniziert werden

Rolle

  • On Cloud
  • On-Premise
  • Alle
  • Change Management

    On Cloud On-Premise
    Strategischer, geschlossener, vernetzter Änderungsprozess, der Änderungsentscheidungen und Zuordnungen klar an alle davon betroffenen Bereiche kommuniziert
    Rolle entdecken
  • Configuration Management for BOM

    On Cloud On-Premise
    Zusammenarbeit an einer konfigurierten Stückliste, um Stücklistenfehler zu reduzieren oder auszuschließen
    Rolle entdecken
  • Configuration Management

    On Cloud On-Premise
    Konfigurierbare Produktdatenstrukturen für eine optimierte Wiederverwendung unter Berücksichtigung aller möglichen Varianten verwalten
    Rolle entdecken