Wie deinstalliere ich DraftSight?

Windows

Manuelle Deinstallation:

Sie können DraftSight manuell auf dieselbe Weise wie jede andere Software von Ihrem Windows-Computer deinstallieren.

Windows 8

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die linke untere Ecke des Bildschirms und wählen Sie im Pop-up-Menü Systemsteuerung aus.
2. Wählen Sie unter der Kategorie „Programme“ Programm deinstallieren aus.
3. Wählen Sie das zu deinstallierende Programm aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Deinstallieren.
4. Klicken Sie auf Ja, um die Deinstallation des Programms zu bestätigen.

Windows 7

1. Klicken Sie auf Start.
2. Wählen Sie Systemsteuerung aus.
3. Wählen Sie Programme aus.
4. Klicken Sie auf Programme und Funktionen.
5. Klicken Sie auf das Programm, das Sie deinstallieren möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Deinstallieren.
* Sie benötigen unter Umständen Administratorrechte, um Programme zu deinstallieren.

Mac

1. Navigieren Sie zum Ordner Anwendungen.
2. Ziehen Sie das Programm aus dem Ordner auf den Papierkorb.
3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Papierkorb-Symbol, wählen Sie Papierkorb leeren aus und klicken Sie dann zur Bestätigung auf die Schaltfläche Papierkorb leeren.

Linux

Deinstallation unter DEB (Ubuntu) Ubuntu Software Center:
1. Öffnen Sie das Ubuntu Software Center in der Seitenleiste.
2. Geben Sie den Namen der zu deinstallierenden Anwendung in das Suchfeld ein.
3. Klicken Sie auf die gewünschte Software und dann auf Entfernen.
* Sie müssen unter Umständen Ihr Anmeldekennwort in das Dialogfeld eingeben, um Ihre Identität zu bestätigen.

Synaptic-Paketverwaltung:
1. Öffnen Sie Ubuntu Unity durch Klicken auf das Ubuntu-Symbol oben auf der Seitenleiste. Geben Sie Synaptic in das Suchfeld ein und klicken Sie dann zum Öffnen auf das Symbol.
2. Geben Sie in den Schnellfilter den Namen der zu deinstallierenden Anwendung ein.
3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die zu deinstallierende Anwendung und wählen Sie Zum vollständigen Entfernen markieren aus.
4. Klicken Sie auf Oben im Fenster anwenden.
* Sie müssen unter Umständen Ihr Anmeldekennwort in das Dialogfeld eingeben, um Ihre Identität zu bestätigen.

Terminal:
1. Öffnen Sie Anwendungen > Systemwerkzeuge > Terminal.
2. Geben Sie Folgendes ein, wobei [Anwendung] für den Namen des zu entfernenden Programms steht: sudo ‘apt-get remove remove [Anwendung]’

3. Wenn Sie den genauen Namen der Anwendung nicht kennen, können Sie danach suchen. Geben Sie dazu Folgendes ein, wobei [Suchbegriff] für das zu suchende Wort steht: sudo ‘apt-get remove search [Suchbegriff]’
4. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung Ihr Anmeldekennwort ein.
5. Bestätigen Sie die Deinstallation durch Eingabe von „j“ und Drücken der Eingabetaste, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Deinstallation unter RPM (Fedora)

Grafisch mit Software hinzufügen/entfernen:
1. Öffnen Sie System > Verwaltung > Software hinzufügen/entfernen.
2. Suchen Sie das Programm, indem Sie in das Suchfeld den Namen oder einen Suchbegriff eingeben, und klicken Sie auf Suchen.
3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben dem Programm, das Sie deinstallieren möchten.
4. Klicken Sie auf Übernehmen.

Terminal:
1. Öffnen Sie Anwendungen > Systemwerkzeuge > Terminal.
2. Geben Sie Folgendes ein, wobei [Anwendung] für den Namen des zu entfernenden Programms steht: sudo ‘yum remove [Anwendung]’
3. Wenn Sie den genauen Namen der Anwendung nicht kennen, können Sie danach suchen. Geben Sie dazu Folgendes ein, wobei [Suchbegriff] für das zu suchende Wort steht: sudo ‘yum search [Suchbegriff]’
4. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung Ihr Anmeldekennwort ein.
5. Bestätigen Sie die Deinstallation durch Eingabe von „j“ und Drücken der Eingabetaste, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Weitere Support- und Serviceoptionen für DraftSight finden Sie unter hier.