Vertrieb kontaktieren

Systemarchitektur

Definition der Systemarchitektur komplexer Produkte und Systeme

Von Flugzeugen über Autos, Maschinen und Anlagen bzw. Schiffe bis hin zu Rohkarosserien – die all diesen Branchen zugrunde liegenden Produkte und Systeme werden zunehmend komplexer. Wie werden Sie mit dieser Komplexität fertig, um Ihre Produkte zeitgerecht auszuliefern? Die Systems Engineering-Lösung von Dassault Systèmes versetzt Sie in die Lage, komplexe Produkt- und Systemarchitekturen zu modellieren und zusammenzusetzen. Gleichzeitig können ihre integrierten Systeme definiert und ausgeführt werden.

HAUPTVORTEILE

  • Schnelle Definition und Aufschlüsselung der Systemarchitektur komplexer Produkte und Systeme – von frühen Konzeptstudien bis hin zur endgültigen Definition der Architektur.
  • Verbesserte Effizienz der Systementwicklung durch breite Wiederverwendung der Assets und Vorlagen in der Systementwicklung.
  • Verbesserte Entscheidungsfindung durch die Möglichkeit, schnelle Systemstudien durchzuführen, die Kosten und Systemparameter einschließen und auf die Wiederverwendung von Wissen zurückgreifen.
  • Effiziente vernetzte Entwicklungsprozesse beim Systems Engineering unter Einsatz aktueller Systemdefinitionsdaten und -modelle.
  • Beweis der Konformität mit Sicherheitsstandards und Best Practices durch umfassende Rückverfolgung der Anforderungen sowie Analyse der Auswirkungen.
  • Offene Architektur und erweiterte Rückverfolgung quer über Systemartefakte, einschließlich Integration in mehr als 60 handelsübliche Systems Engineering-Tools.

Rolle

  • On Cloud
  • On-Premise
  • Alle
  • Systemarchitektur
Von Flugzeugen über Autos, Maschinen und Anlagen bzw. Schiffe bis hin zu Rohkarosserien – die all diesen Branchen zugrunde liegenden Produkte und Systeme werden zunehmend komplexer. Wie werden Sie mit dieser Komplexität fertig, um Ihre Produkte zeitgerecht auszuliefern? Die Systems Engineering-Lösung von Dassault Systèmes versetzt Sie in die Lage, komplexe Produkt- und Systemarchitekturen zu modellieren und zusammenzusetzen. Gleichzeitig können ihre integrierten Systeme definiert und ausgeführt werden.
  • Systemarchitektur

    Systems Architect

    On Cloud On-Premise
    Verständnis und Definition von Anforderungen und Strategie und Entwicklung einer kosteneffektiven Lösung durch modellbasierte Analyse des vom System bereitgestellten betrieblichen Kontexts und der Services anhand von Ansichten sowie der funktionalen und Komponentenarchitekturen, durch die die Kontur aller Systemkomponenten definiert wird.
    Rolle entdecken
  • Systemarchitektur

    Systems Multi-Views Architect

    On Cloud On-Premise
    Definition einer umfassenden Systemarchitektur mit Zustands- und Dynamikdarstellungen in einem modellbasierten Ansatz. Dies ermöglicht ein besseres Verständnis von Betriebskontext und -anforderungen und die Entwicklung von funktionalen und Komponentenarchitekturen.
    Rolle entdecken