Mär 04 2020

Partnerschaft von Dassault Systèmes und Xometry: Rasche Teilefertigung in der Konstruktionsumgebung

• Xometry wird erster „Prime Partner“ von Dassault Systèmes – einer neuen Kategorie von Partnern, um Nutzern des MAKE Marketplace für die On-Demand-Fertigung erstklassige Kauferlebnisse zu bieten • Technische Anwender erstellen ihre Konstruktionen in kürzerer Zeit, da sie über Xometry sofort Zugang zu Angeboten für die Teilefertigung haben, ohne die Konstruktionsumgebung von SOLIDWORKS oder CATIA verlassen zu müssen • Dassault Systèmes unternimmt damit die nächsten Schritte zur Vernetzung aller Beteiligten aus Konstruktion und Fertigung in einem nahtlosen Prozess

STUTTGART/VELIZY-VILLACOUBLAY, Frankreich – 04. März 2020 – Dassault Systèmes (Euronext Paris: #13065, DSY.PA) und Xometry gaben auf der 3DEXPERIENCE World 2020 in Nashville, Tennessee, USA eine Partnerschaft bekannt, mit der sie Kunden ein nahtloses, integriertes Verfahren zur Teilefertigung anbieten. Dadurch soll der Prozess von der Konzeption bis zur Fertigung beschleunigt werden. Technische Anwender der Dassault Systèmes Lösungen SOLIDWORKS und CATIA erhalten damit automatisch Zugang zu Angeboten für die Fertigung von Teilen von Xometry auf dem MAKE Marketplace, ohne ihre Konstruktionsumgebung verlassen zu müssen.

Ingenieure nehmen dadurch eine größere Rolle im Prozess von der Konstruktion bis zur Fertigung ein, da sie nicht nur die Form des Prototyps im Blick haben, sondern auch die Kosten für dessen Produktion. Die Angebotsphase für die Lohnfertigung von Teilen nahm früher umfangreiche Ressourcen in Anspruch. Heute reicht ein einziger Klick in SOLIDWORKS oder CATIA dafür aus. Nutzer können sich die Xometry Angebote im Kontext ihrer Konstruktion anzeigen lassen und dann die Fertigung direkt veranlassen. Gleichzeitig bleibt die Möglichkeit erhalten, Angebote von anderen Anbietern über den MAKE Marketplace manuell zu beziehen.

„Den MAKE Marketplace haben wir 2018 mit dem Ziel ins Leben gerufen, unseren Kunden die Konstruktion und Fertigung zu erleichtern. Unsere Partnerschaft mit Xometry geht noch einen Schritt weiter“, sagt Sébastien Massart, Head of Corporate Strategy bei Dassault Systèmes. „Über die Funktion ‚Sofortangebot‘ von Xometry können Kunden mit einem einzigen Klick Preise für die hochwertige additive Fertigung oder CNC-Bearbeitung von Teilen zum passenden Preis einholen. All dies ist Teil unserer Vision, Synergieeffekte von der Konstruktion bis zur Fertigung für unsere Kunden zu nutzen.“

Xometry wird mit dieser Partnerschaft der erste „Prime Partner“ auf dem MAKE Marketplace von Dassault Systèmes. Diese neue Kategorie zeichnet qualifizierte Serviceanbieter aus, die über industriespezifische Zertifizierungen und ausreichende Produktionskapazitäten sowie über eine hohe Zufriedenheitsrate seitens Ihrer Kunden verfügen. Dassault Systèmes plant die Erweiterung des 3DEXPERIENCE Marketplace um weitere „Prime Partner“.

„Anwender benötigen für die erfolgreiche Umsetzung ihrer Arbeit die richtigen Werkzeuge. Dazu gehört auch die Zusammenarbeit mit einem schnellen, vertrauenswürdigen Fertigungspartner“, so Randy Altschuler, CEO von Xometry. „Als Marktführer im 3D-Druck und in der On-Demand-Fertigung bedienen wir auf dem MAKE Marketplace seit dessen Einführung bereits viele Kunden. Dank unserer vertieften Partnerschaft mit Dassault Systèmes können wir jetzt direkt mit Kunden in Kontakt treten und für jede Kundenanfrage ein passendes Angebot erstellen. Alles dreht sich um eine schnellere Fertigung.“

 

Social Media:

Twitter: .@Dassault3DS @Xometry Partner beschleunigt Prozess von der Konstruktion bis zur Fertigung #3DEXPERIENCE #3DXW20 #SOLIDWORKS #CATIA

Folgen Sie Dassault Systèmes auf Twitter Facebook LinkedIn YouTube Xing

 

Weitere Informationen:

Dassault Systèmes 3DEXPERIENCE Marketplace

3DEXPERIENCE Plattform, 3D-Konstruktionssoftware, 3D Digital Mock-Up und PLM-Lösungen (PLM) von Dassault Systèmes