Feb 18 2020

Mehr Nutzen für kreative Prozesse: Dassault Systèmes stellt neue Angebote für 3DEXPERIENCE WORKS vor

• Neue Standard, Professional und Premium Angebote für SOLIDWORKS auf Desktop-PCs in Verbindung mit der 3DEXPERIENCE Plattform • Inkludierte weltklasse Designapplikationen SOLIDWORKS 3D Creator und 3D Sculptor in allen drei Angebotspaketen • SOLIDWORKS Nutzer können neue Kundenerlebnisse durch nahtlose Zusammenarbeit, integriertes Datenmanagement und hardwareunabhängigen Cloud-Zugang erschaffen • Dassault Systèmes ermöglicht Anwendern, neue Chancen für ihr Business durch den Plattformgedanken zu erschließen – und dadurch Zeit und Geld zu sparen

NASHVILLE, USA/VÉLIZY-VILLACOUBLAY, Frankreich – 18. Februar 2020 – Dassault Systèmes https://www.3ds.com/de/(Euronext Paris: #13065, DSY.PA) gab neue kommerzielle Angebote für 3DEXPERIENCE WORKS bekannt. SOLIDWORKS Nutzern eröffnen sich damit vernetzte, integrierte und automatisierte Möglichkeiten, um ihre kreativen Arbeitsprozesse zu optimieren und somit Zeit und Geld zu sparen.

Die neuen Angebote – Standard, Professional und Premium – beinhalten SOLIDWORS Standard, Professional und Premium Applikationen, die direkt in der 3DEXPERIENCE Plattform installiert, lizenziert und mit Updates versorgt werden. Daten lassen sich ebenso direkt in der Plattform speichern. Durch diese Verbindung können nun SOLIDWORKS Nutzer auf der gleichen Desktopanwendung neue Kundenerlebnisse entwerfen und entwickeln, mit der sie seit Jahren vertraut sind – und gleichzeitig von den Vorteilen einer digitalen Plattform profitieren: verbesserte Zusammenarbeit, integriertes und benutzerfreundliches Datenmanagement, automatische Softwareupdates und jederzeit flexibler Zugang zu neuesten Projektdaten an nur einem Ort.

Die skalierbaren Angebote beinhalten mit 3D Creator und 3D Sculptor fortschrittliche Designapplikationen, die in jedem Browser und von überall ausgeführt werden können. Zudem können Anwender ihre SOLIDWORKS Fähigkeiten durch eine Vielzahl leistungsfähiger 3DEXPERIENCE WORKS Applikationen verbessern und ausbauen und dabei nur die Programme nutzen, die sie auch wirklich benötigen. Nutzern stehen dabei alle Angebote der Plattform zur Verfügung, die für eine erfolgreiche digitale Transformation in Unternehmen benötigt wird.

„Kunden wollen heute mehr als nur Modellierung. Sie wollen eine lebensechte Simulation ihres Produkts. Dies erfordert besseres Design, Simulation, Kontrolle, Management und Herstellungsprozesse und – als vielleicht wichtigster Punkt – die Fähigkeit, gemeinschaftlich entlang der Wertschöpfungskette zusammenzuarbeiten. Wir wollen Kunden daher mehr Optionen bieten, die für ihr Unternehmen sinnvoll sind. Aus diesem Grund haben wir es ihnen besonders leicht gemacht die Vorteile von 3DEXPERIENCE WORKS zu erkennen und zu nutzen“, so Gian Paolo Bassi, CEO bei SOLIDWORKS, Dassault Systèmes. „Mit unseren neuen kommerziellen Angeboten haben SOLIDWORKS Anwender Zugang zu leistungsfähigen Desktopapplikationen die sie kennen und lieben – und das mit signifikantem Mehrwert. Auf der 3DEXPERIENCE Plattform sind alle Beteiligten von Konzept-, Design-, Simulations-, Herstellungs-, Verkaufs- und Serviceprozessen miteinander verknüpft und können stets durchgängig untereinander interagieren. Natürlich können unsere SOLIDWORKS Kunden auch weiterhin die eigenständige SOLIDWORKS Desktopversion erwerben, wenn sie diese bevorzugen. Unsere neue kundenorientierte Option schafft jedoch mehr Zeit und Raum, um Ideen zu finden, auszuarbeiten und umzusetzen. Wir planen zudem ähnliche Angebote für die Bereiche Bildung und Start-ups.“

 

Social Media:

Twitter: .@Dassault3DS introduces new #3DEXPERIENCE WORKS offers that bring value to the creative process #3DXW20 #SOLIDWORKS

Folgen Sie Dassault Systèmes auf Twitter Facebook LinkedIn YouTube Xing

 

Für weitere Informationen:

Dassault Systèmes 3DEXPERIENCE Plattform, 3D-Design Software, 3D Digital Mock-Up und Product Lifecycle Management (PLM) Lösungen