Nov 21 2019

Mahindra Electric beschleunigt Produktentwicklung von Elektrofahrzeugen mit SIMULIA-Anwendungen von Dassault Systèmes

• SIMULIA-Anwendungen von Dassault Systèmes kommen in der Konstruktionphase aller bestehenden E-Modelle des Unternehmens zur thermischen und strukturellen Simulation wichtiger Bauteile wie Batteriegehäuse und Batteriemanagement¬systeme zum Einsatz • Mithilfe der SIMULIA-Anwendungen konnte Mahindra Electric Entwicklungszyklen verkürzen, gesetzliche Vorgaben erfüllen, Risiken frühzeitig erkennen und entschärfen sowie die Anzahl physischer Tests und Prototypen reduzieren

STUTTGART/VÉLIZY-VILLACOUBLAY, Frankreich — 21. November 2019 — Dassault Systèmes (Euronext Paris: #13065, DSY.PA) gab bekannt, dass Mahindra Electric Mobility die SIMULIA-Anwendungsfamilie von Dassault Systèmes für die digitale Simulation aller bestehenden Elektrofahrzeugmodelle sowie für die Elektrifizierung bestehender Mahindra-Modelle nutzt. Das Produktportfolio wird dadurch erweitert, Innovationen vorangetrieben und die Effizienz weiter gesteigert. Mahindra Electric führte die komplette thermische und strukturelle Simulation sowie Prüfungen auf elektromagnetische Interferenzen und elektromagnetische Verträglichkeit (EMI-EMC) für wichtige Bauteile mit den SIMULIA-Anwendungen von Dassault Systèmes auf der 3DEXPERIENCE Plattform durch. So konnten beispielsweise Tests der Batteriegehäuse und Batteriemanagementsysteme noch vor dem physischen Prototyping realistisch simuliert werden.

In Indien sind im dynamischen Segment der Elektromobilität Produktinnovationen und verbesserte Batteriereichweiten in Verbindung mit Sicherheit und Zuverlässigkeit für Autohersteller zu wichtigen Differenzierungsmerkmalen geworden. Weitere maßgebliche Faktoren sind die Einhaltung der Branchenvorschriften, die Analyse von Emissionen der Leiterplatten und Kabelbäume sowie die frühzeitige Identifizierung und Eindämmung von Risikofaktoren während des Herstellungsverfahrens. Die SIMULIA-Anwendungen von Dassault Systèmes auf der 3DEXPERIENCE Plattform ermöglichen realistische Simulationen zum tatsächlichen Verhalten von Produkten unter verschiedenen Einsatzbedingungen. Die CST Studio Suite® als Teil der SIMULIA-Anwendungen ist ein leistungsstarkes Softwarepaket für die elektromagnetische 3D-Analyse (EMI-EMC) zur Entwicklung, Analyse und Optimierung elektromagnetischer Komponenten und Systeme, insbesondere in der Entwicklung von Elektrofahrzeugen.

Mahesh Babu, CEO von Mahindra Electric Mobility, sagt: „Elektrofahrzeuge sind heute Teil unseres Straßenbildes. Ob Zweiräder, Dreiräder, Autos oder Nutzfahrzeuge: Die Revolution der Elektromobilität hat bedeutende Impulse erhalten. Die Branche steht vor einem großen Wachstumsschub. Neue Technologien werden eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung von Ökosystemen in E-Autos spielen. Das gilt für die Konstruktion, Simulation, Fertigung und Entwicklung des gesamten Fahrzeugzyklus. Wir bei Mahindra Electric setzen die geeigneten digitalen Tools und Simulationswerkzeuge ein, um im Unternehmen vernetzte Zusammenarbeit auf diesem Weg durchgängig zu gestalten.“

Verbrauchererwartungen, Regulierungsbehörden, internationale Vorschriften und Umweltbelange drängen Hersteller und Zulieferer dazu, neue Produkte, Konstruktionen und Systeme im dynamischen indischen E-Fahrzeugsegment noch schneller zu entwickeln. Dadurch hat sich die Zeit für Konzeptionierung, Visualisierung, Fertigung und Bereitstellung auf deutlich weniger als zwei Jahre verkürzt.

Samson Khaou, Managing Director Indien bei Dassault Systèmes, erklärt: „Wir orientieren uns an der Mission Indiens eine nachhaltige und grüne Mobilitätslandschaft voranzutreiben. Elektrofahrzeuge weisen mit Sicherheit den Weg in die Zukunft. Wir sind bestens aufgestellt, die damit verbundenen Anforderungen mit unserem Portfolio an Branchenlösungen auf der 3DEXPERIENCE Plattform zu erfüllen und somit jedes Segment in der Automobilindustrie anzusprechen – ob Hersteller, Zulieferer oder Start-ups.“

Khaou weiter: „Die führenden Elektrofahrzeughersteller weltweit setzen auf unsere Lösungen für Konstruktion, Simulation, Fertigung und Projektmanagement zur Entwicklung von Elektrofahrzeugen und deren Vermarktung.“

Social media:

Twitter: @MahindraElctrc Accelerates Product Development of Electric Vehicles #EV with Dassault Systèmes @3DS_SIMULIA Applications #3DEXPERIENCE #3DXFORUM

Folgen Sie Dassault Systèmes auf Twitter Facebook LinkedIn YouTube Xing

Für weitere Informationen:

Industrielösungen für den Fahrzeugbau und die Mobilität von Dassault Systèmes

Dassault Systèmes 3DEXPERIENCE Plattform, 3D-Design Software, 3D Digital Mock-Up und Product Lifecycle Management (PLM) Lösungen

###