e-Seminar SIMULIA - Elektromagnetische Simulation für die Fahrzeuge von Morgen

On Mai 08, 2018 3:00 (GMT+2)
|
German

In diesem Webinar präsentieren wir Ihnen Anwendungsfälle Elektromagnetischer (EM) Simulation in der Automobilindustrie.

In modernen Autos befinden sich mindestens 20 Antennensystem z.B. für Radar, Navigation, und Kommunikationssysteme, deren Abstrahleigenschaften durch ihre Umgebung stark beeinflusst werden. Elektromagnetische Simulation ermöglicht die realitätsnahe Berechnung und Optimierung der Performanz von Antennen in ihrer tatsächlichen Einbausituation.
Die fortschreitende Integration elektronischer Geräte in heutige Fahrzeuge verlangt ein genaue Betrachtung der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV), sowie der Signal- (SI) und Leistungsintegrität (PI), zur Einhaltung der Funktions- und Sicherheitsanforderungen. Kommt EM-Simulation früh im Entwicklungsprozess zum Einsatz können kritische Situationen leichter aufgefunden oder gar ganz vermieden werden.
Dieses Webinar stellt ebenfalls Lösungsansätze durch EM Simulation in der Entwicklung von Elektrofahrzeugen, drahtlosem Laden, autonomen Fahren und Systemen für Vehicle-to-Vehicle (V2V) und Vehicle-to-Infrastructure (V2I) vor.
Erfahren Sie wie EM Simulation von SIMULIA CST ihre Systeme durch die Verwendung virtueller Prototypen analysieren und verbessern kann.

Vortragender: Matthias Tröscher, Business Development Executive for Transportation & Mobility with focus on EM simulation

Vortragssprache: Deutsch

Datum: 8. Mai 2018
Uhrzeit: 15-16 Uhr (CEST, Berlin)

Registrieren Sie sich noch heute für dieses kostenlose eSeminar am 8. Mai. Das Webinar wird aufgezeichnet und nach dem Event als on-demand eSeminar zur Verfügung gestellt.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an simulia.de.info(at)3ds.com.
Verpassen Sie keine Neuigkeiten und Veranstaltungen und melden Sie sich für unseren SIMULIA Nachrichten Newsletter an.
Unser nächstes eSeminar in der Reihe der Elektromobilität findet am 15. Mai zum Thema der Effizienten Entwicklung von Batteriesystemen durch Co-Simulation statt. Hier geht es zur Anmeldung!