Winning Bid For Sea

Effiziente Innovationen und Vertriebsprozesse für neue Schiffbaukonzepte

Entwickeln und erstellen Sie attraktive Angebote mit einem hohen Mehrwert

Um tiefgreifende Unternehmenstransformationen zu bewältigen und auch in Zukunft trotz starker Konkurrenz neue Geschäfte abzuschließen, müssen Werften neue Konzepte und Lösungen hervorbringen, die die Anforderungen ihrer Kunden, die Bestimmungen der Branche und alle Standards erfüllen. In der Angebotsphase müssen sie zudem in einem sehr kurzen Zeitrahmen reagieren sowie ihre Glaubwürdigkeit und die eindeutigen Vorteile ihrer Angebote demonstrieren können, um neue Verträge abzuschließen. Wenn sie ihren Interessenten in dieser frühen Phase innovative Konzepte vorlegen, können sie das Blatt zu ihren Gunsten wenden.

Zudem müssen Werften vor einer formellen Zusage für den Bau eines Schiffs bzw. einer Plattform bereits in den frühen Konzeptionsphasen schnell ein ansprechendes und dynamisches Angebot vorlegen, das sie auch sicher in der geforderten Zeit und unter Einhaltung der Budget- und Zeitplanvorgaben des Kunden abliefern können.

Die Branchenlösung Winning Bid For Sea basiert auf der 3DEXPERIENCE Plattform und erfüllt genau diese Anforderungen. Sie umfasst moderne, intuitive Tools, die eine schnelle Modellierung, Simulation und Prüfung von Konzepten ermöglichen und alle technischen und geschäftlichen Informationen umfassen. Zudem gestattet sie Werften, diese Informationen während der Angebotsphase effektiv und schnell an Interessenten zu kommunizieren.

Mit Winning Bid For Sea steht allen Projektbeteiligten eine einzelne Informationsquelle zur Verfügung, die mehrere Teams nutzen können, um gemeinsam schnell zu einer angemessenen und überzeugenden Lösung zu gelangen. Beschaffungsteams sparen Zeit bei der Verhandlung, da die Kosten und Lieferzeitpläne anhand der ursprünglichen Konzeption bestimmt werden können. Auch die Herstellungsplanung wird bereits in dieser frühen Phase involviert und die Produktionsanforderungen können im Angebot berücksichtigt werden. Sobald sie dann den Vertrag in der Tasche haben, können Werften während der Detailkonstruktion Zeit sparen, da sie dank der digitalen Kontinuität ab der ersten Zeichnung bis zur Produktion alle Geometrien und zugehörigen technischen und geschäftlichen Daten in nachfolgenden Aktivitäten wiederverwenden können.

Winning Bid For Sea bietet deutliche Vorteile, da die Lösung Anforderungsmanagement, das anfängliche 3D-Design, Systemplanung und Simulationen, Analysen, KPI-Management und die Erstellung ansprechender Materialien für Vertriebs- und Marketingpräsentationen kombiniert.

Entdecken Sie die Vorteile von Winning Bid For Sea:

  • Schnelle und zuverlässige Entwicklung und Validierung neuer Schiffskonzepte
  • Effektive Wiederverwendung des digitalen Modells zur Erstellung hochwertiger Ressourcen, mit denen innovative Konzepte innerhalb von ansprechenden Angeboten erstellt und kommuniziert werden können
  • Ausgezeichnete Konstruktionen mit der Möglichkeit, Alternativen zu definieren und zu entwickeln sowie Simulationen und Analysen durchzuführen, um das 3D-Konzept zu prüfen
  • Einhaltung von Kundenanforderungen, Leistungskennzahlen und Klassifizierungsregeln bereits in den frühen Entwicklungsphasen
  • Schnellere Markteinführungszeiten durch die Wiederverwendung vorhandener Erkenntnisse und Konzeptionen bei der Entwicklung neuer Lösungen
  • Weniger Nacharbeit durch die fortlaufende Bewertung der Einhaltung von technischen Budgets
  • Bessere Zusammenarbeit in der gesamten Umgebung für eine schnellere Entscheidungsfindung basierend auf einer einzelnen, jederzeit und von überall aus zugänglichen Informationsquelle, die Schiffsbauingenieuren, Vertriebsmitarbeitern und ihrem erweiterten Netzwerk offensteht