Die 4. Industrielle Revolution: Möglichkeiten und Notwendigkeiten

Bahnbrechende Technologien beschleunigen die Innovation

Steigern Sie Ihren Geschäftserfolg durch digitale Technologien

Global aufgestellte Hersteller im Maschinen- und Anlagenbau müssen beobachten, wie sich ihre Geschäfte täglich entwickeln. Die Kommunikation und gemeinsame Nutzung von Echtzeitinformationen unterstützen die Unternehmen beim Treffen von fundierten Entscheidungen, die den Unterschied zwischen einem Marktführer und einem Mitläufer ausmachen können.

IDC Manufacturing Insights hebt die Leitlinien hervor, deren Einhaltung die Voraussetzung dafür ist, dass Unternehmen ihr Potenzial vollständig ausschöpfen können:

· Größere Standardisierung für eine Verknüpfung globaler Akteure

· Anwendung der Virtualisierung für einen Echtzeitzugriff auf Prozess- und Produktinformationen

· Dezentralisierung der Intelligenz durch Nutzung des „Internet der Dinge“ und der Kommunikation der Maschinen untereinander zur Verbesserung der lokalen Entscheidungen von Unternehmen bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung zentraler Steuerung und Rückverfolgbarkeit

· Echtzeitanalysen der Maschinen- und Anlagenleistung für eine schnelle Reaktion in Form von Prozessoptimierungen

· Einführung eines serviceorientierten Ansatzes in der Fertigung für mehr Flexibilität bei geänderten Kundenanforderungen zu einem späten Stadium

· Nutzung der Vorteile der Modularität bei der Entwicklung neuer Produkte mithilfe von Standardkomponenten für eine beschleunigte Einführung neuer Produkte

Melden Sie sich jetzt an, um unser kostenloses Whitepaper zu lesen und mehr über die heutigen Herausforderungen für Unternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau zu erfahren.