Make to Promise

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec ultrices libero non sem molestie tempor.

Clear to Build

Auf die Nachfrage abgestimmte Vorratshaltung

 

Die Clear to Build-Unternehmenslösung für die High-Tech-Industrie ermöglicht es Herstellern, Abläufe über mehrere Standorte und Funktionen bei gleichzeitiger Berücksichtigung der standortspezifischen Anforderungen zu definieren, kontrollieren und optimieren.

Die Clear to Build-Lösung hilft globalen Herstellern durch die Synchronisierung von Rohstoffen, Komponenten und Halbfertigwaren mit den Prozessen zur Produktion, Qualitätskontrolle und Anlagenwartung bei einer reaktionsschnellen, anpassungsfähigen Materialversorgung und logistischen Ausführung. Die Nutzung eines globalen Ansatzes in Hinblick auf Rückverfolgbarkeit und Eindämmung unterstützt die Produktstrategie „eine Plattform, viele Modelle“ von heute.

Mit der Clear to Build-Lösung können Sie das Betriebskapital und Mängel reduzieren, indem Sie die Vorratshaltung durch einen Echtzeiteinblick in Betriebsabläufe an die Nachfrage anpassen.

Hauptvorteile

  • Verringerung des Inventars und Steigerung des Durchsatzes durch Materialsynchronisierung
  • Verbesserte Qualität durch schnelle Rückverfolgung und Eindämmung
  • Verbesserung der Leistung bei gleichzeitiger Kostensenkung durch ständiges Entdecken und Einsetzen von optimalen Vorgehensweisen
  • Erhöhung der Liefertreue bei komplexen Kundenaufträgen mit genauen, aktuellen, Bestandsnformationen