Master Production Scheduling

Liefern von Plänen, die nicht nur durchführbar sondern auch rentabel sind

Master Production Scheduling von Dassault Systèmes liefert High-Tech-Unternehmen höhere Transparenz und Kostenkontrolle für die Produktion. Damit Sie in einer immer komplexeren Fertigungsumgebung rentable Pläne erstellen können. Die Lösung bedient kurz- und mittelfristige Nachfragesignale wie z. B. neue Aufträge oder saisonbedingte Nachfragespitzen. Die Produktionspläne werden entsprechend angepasst, um stets optimale Effizienz zu gewährleisten. Anstatt Entscheidungen unter realen Bedingungen zu treffen und dann die Auswirkungen auf die Fertigung zu beobachten, ermöglicht diese Lösung die Erkundung taktischer Optionen, um herauszufinden, welche zum optimalen Resultat führt. Das Verständnis für Abwägungen bei Entscheidungen hinsichtlich Finanzen, Betriebsabläufe, Lieferkette und Vertrieb war noch nie einfacher.

Die MPS-Lösung kann einfach mit anderen wichtigen Systemen wie ERP, MES und MRP integriert werden und ermöglicht die Optimierung der Gesamtleistung. So sind High-Tech-Unternehmen in einer besseren Position, um die bestmögliche Balance zwischen Warenbestandskosten, Maschinenauslastung und -verfügbarkeit, Auftragsabwicklung, Personalbedarf und Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Hauptvorteile:

  • Zuweisen, Kombinieren und Optimieren von Aufträgen basierend auf der Nachfrage, aktuellem Lagerbestand und verfügbarer Kapazität
  • Gruppenspezifische Betriebsabläufe, die aufgrund von Kapazitäten und Fälligkeiten zusammen oder nahe beieinander geplant werden müssen
  • Gewährleistung, dass Engpassressourcen optimal geladen werden, egal, wo diese auftreten