l10n_parent = '242' and !deleted and !hidden and sys_language_uid = '4' Product Variants & Technology Platform

Product Variants & Technology Platform

Globale Anforderungen durch von Kunden konfigurierbare Produkte erfüllen

Die Bewältigung der Schwierigkeiten, die sich aus der Menge der Produktvarianten und der Portfoliovielfalt auf globalen Märkten ergeben, stellt für innovative High-Tech-Hersteller eine enorme Herausforderung dar. Eine enge Integration des globalen Portfolio-Managements in die richtige Technologieplattform kann innovativen Herstellern jedoch helfen, diese Schwierigkeiten zu meistern und maßgeschneiderte Produkte bei geringeren Kosten für Forschung und Entwicklung schneller auf den Markt zu bringen.

Die Lösung Product Variants & Technology Platform ermöglicht die Schaffung generischer Produktstrukturen für verschiedene Produktlinien und die Einrichtung einer Bibliothek mit Standardfunktionen. Dadurch lässt sich die Produktvariantenvielfalt steigern, weil die Produkte leichter an verschiedene Märkte angepasst werden können. Die Lösung hilft außerdem High-Tech-Unternehmen bei der Bewertung der Umsetzbarkeit neuer Produktkonfigurationen zur Erfüllung globaler Marktanforderungen, wobei gleichzeitig das richtige Gleichgewicht zwischen Wiederverwendung und Variabilität gefunden wird.

Hauptvorteile:

 

  • Erleichterung der Portfolio- und Architekturdefinition durch branchenführendes Konfigurationsmanagement
  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Portfolios durch die Verwaltung globaler Varianten auf einer einheitlichen Plattform
  • Schnellere Anpassung an Veränderungen bei Nachfrage und Technologie durch von Kunden konfigurierbare Produkte
  • Optimierung der Rentabilität von Investitionen in Forschung und Entwicklung durch Wiederverwendung