Accelerated Supplier Collaboration

Wertschöpfungskette wirkungsvoll integrieren

Um Dynamik und Einsparungen durch Skalierungseffekte zu erzielen, müssen innovative High-Tech-Hersteller ihre Strategien für die standortunabhängige Fertigung durch effiziente Methoden für den Austausch von Konstruktionsdaten ergänzen und gleichzeitig das geistige Eigentum des Unternehmens sichern.

Accelerated Supplier Collaboration  ermöglicht einen fehlerfreien Online-Austausch strukturierter Daten in der gesamten Wertschöpfungskette. Dabei werden Entwurf, Konzeption, Fertigung und Partner miteinander verbunden, um durch den maximalen Einsatz paralleler Entwicklung Zeit zu sparen. 

Hauptvorteile:

  • Erleichterung des Online-Datenaustauschs durch bereitstehende Datenpakete und Zugriffsrechte auf die Plattform
  • Vermeidung von Fehlern und Nacharbeit durch vollständige Erfassung des bisherigen Austauschs auf der Plattform
  • Zeitersparnis durch die Vermeidung doppelter Daten zu Austauschzwecken
  • Erleichterung der parallelen Entwicklung indem Lieferanten Entwürfe in einem frühen Stadium online überprüfen können