Accelerated BOM Management

Produktdefinition innerhalb der Innovationskette vereinheitlichen

Für die Bewältigung einer vielfältigen globalen Nachfrage müssen innovative High-Tech-Hersteller eine konsistente Produktdefinitionsarchitektur schaffen, die eine Variantenverwaltung für alle Fachbereiche und Standorte unterstützt.

Accelerated BOM Management ermöglicht eine Standardisierung der Produkt- und Prozessstruktur, wobei Entwurf, Konzeption und Fertigung über eine sichere, einheitliche Plattform zur Stücklistenverwaltung verbunden werden.

Hauptvorteile:

  • Senkung des Zeit- und Kostenaufwands bei der Konstruktion dank einer globalen Produktdateninstanz für alle Geschäftsbereiche
  • Schnellere Umsetzung von Konstruktionsänderungen und schnellere Zusammenarbeit mit Lieferanten dank sicherer Stücklistenverwaltung
  • Senkung der Teilekosten und schnellere Auswahl dank eines grafischen Stücklistenvergleichs 

Wir haben uns für die Dassault Systèmes 3DEXPERIENCE Plattform entschieden. Durch sie können wir Konstruktionsinformationen zentral steuern.

Masashi Ando Manager, Sensorabteilung