Change Intelligence

Prozessänderungen und Probleme nachverfolgen, um die Ausführung zu optimieren

 

Von der Teilebene (Materialanalyse, Gewichte, Farbe und andere Merkmale) über das Produkt (Konfiguration, Anforderungen) bis hin zu Konstruktionsprozessen, Projektplanung und Betriebsvorgängen bietet Vehicle Program Intelligence Einblicke in den Änderungsfortschritt und in die Auswirkungen auf nachfolgende Prozesse wie etwa die Fertigung. Durch die Berücksichtigung dieser Best Practices bei Vorgängen zur Änderungsverwaltung bleibt mehr Zeit für neue spezielle Programme.

Die Lösung geht über Business Intelligence-Funktionen hinaus. Sie ermöglicht die Interpretation wichtiger PLM-Daten, damit Fahrzeugentwicklungsprozesse überwacht, verstanden und verbessert werden können. Zum Beispiel kann bestimmt werden, welche Fertigungsprozesse von ECOs (Engineering Change Order – Bestellung einer technische Änderung), Anfragen und Autorisierungen am stärksten betroffenen sind. Die 3DEXPERIENCE Plattform erleichtert eine umfassende Zusammenarbeit zwischen Organisationen innerhalb und außerhalb des Unternehmens.

Wichtige Vorteile und Funktionen

• Überwachung des Änderungsstatus bei Fahrzeugkonstruktionsprojekten in Echtzeit für eine bessere Entscheidungsfindung

• Bessere Projektausführung durch tiefere Einblicke in den Projektfortschritt

• Schaffung von zeitlichem Freiraum für mehr Innovation durch effiziente Änderungs- und Problemverwaltung