eMobility | Engineering

Design- und Engineering-Ergebnisse gleich beim ersten Anlauf für eine schnellere Produktentwicklung und bessere Konvergenz

 

Die Anforderungen Ihrer Kunden und der Branche im Allgemeinen werden immer komplexer und die Bedarfszyklen immer kürzer. Um Erfolge zu verzeichnen, benötigen Sie daher mehr Effizienz und Genauigkeit in Ihren Design- und Engineering-Phasen. Dank der Echtzeit-Zusammenarbeit in einer virtuellen, integrierten 3D-Plattform beschleunigen Sie die Konvergenz und stellen sicher, dass Sie gleich beim ersten Anlauf optimale Ergebnisse erzielen. Zudem verbessern Funktionen zur Konstruktion im konfigurierten Kontext die Wiederverwendung von Teilen und Nachverfolgbarkeit.

eMobility | Engineering-Lösungen ermöglichen ein erweitertes Management Ihrer Designs und Prüfung über verschiedene Disziplinen – von der Rohkarosserie über das System-Engineering bis hin zur additiven Fertigung und Herstellung von Faserverbundwerkstoffen.

Wichtige Funktionen und Vorteile

  • Frühzeitigere Prüfung der Machbarkeit aus geschäftlicher und technischer Sicht mit genauen Architekturmodellen der Konzeption
  • Modellieren, Simulieren und Prüfen von alternativen Lösungen durch mehrere Fachbereiche
  • Bessere Prüfung auf Spezifikationseinhaltung vor dem detaillierten Design