Öl- und Gaswirtschaft

Innovationen, Projekte und Betriebsleistung beibehalten

Verschaffen Sie sich einen dauerhaften Wettbewerbsvorteil

Die Erdöl- und Erdgasbranche steht aufgrund von schwankenden Preisen, einem steigenden weltweiten Bedarf, einer rauen Wettbewerbslandschaft, ständigen Änderungen der HSEQ-Bestimmungen und der Facharbeiterknappheit weiterhin vor immensen Herausforderungen. Alternde Infrastrukturen stellen Unternehmen zudem unter den Druck, ihre Produktivität zu verbessern und Betriebsausfälle zu vermeiden. Um nachhaltig und rentabel zu bleiben, müssen Öl- und Gasunternehmen effiziente Projekte durchführen und ihren Betrieb verschlanken.

Zu diesem Zweck ist eine Überarbeitung der Strategie und Ziele erforderlich, damit der geschäftliche Wandel auf allen Ebenen erfolgreich vollzogen werden kann. Unternehmen richten ihr Augenmerk daher vor allem auf langfristige Strategien zur wettbewerbsfähigen Umsetzung von Kapitalprojekten, die fundierte Entscheidungsfindung bezüglich CAPEX und OPEX, Operational Excellence, ein effektives Asset- und Portfoliomanagement und ein lückenloses Supply Chain Management. Öl- und Gasunternehmen müssen daher in strategische Technologielösungen investieren, die ihre Geschäftsprozesse und das Informationsmanagement über den gesamten Lebenszyklus einer Anlage hinweg vereinfachen, verbessern und rentabel gestalten.

Nachgeschaltete Öl- und Gasanlage

Zuverlässige, auf der 3DEXPERIENCE® Plattform basierende Lösungen unterstützen die Implementierung der oben genannten Strategien. Öl- und Gasunternehmen können Daten und Geschäftsprozesse von ihrer Konzeption bis zur Außerbetriebnahme verwalten. Dabei steht ihnen ein freigegebenes virtuelles Modell ihrer Ressourcen über spezielle Anwendungen zur Verfügung, um die Projektdurchführung und betriebliche Effizienz von A bis Z zu verbessern.

Die 3DEXPERIENCE Plattform stellt leistungsstarke Funktionen für das Design, die Simulation und die Optimierung des Verhaltens bestehender und zukünftiger Komponenten in einer virtuellen Umgebung bereit. So senken Unternehmen ihre Investitions- und Betriebskosten bei gleichzeitiger Erweiterung ihrer bestehenden Portfolios. Öl- und Gasunternehmen können die gleiche digitale Darstellung nutzen, um Betriebs- und Wartungsvorgänge zu planen, Mitarbeiter zu schulen und dann Simulationen in Echtzeit durchzuführen. Dies führt zu einer maximalen Produktivität, höheren Komponentenintegrität und der Einhaltung aller HSEQ-Anforderungen.

Mit der 3DEXPERIENCE Plattform vollziehen Öl- und Gasunternehmen die Transformation auf der geschäftlichen und technischen Ebene erfolgreich und bleiben agil, um Geschäftsrückgänge aufzufangen und Aufwärtstrends finanziell auszuschöpfen.

Entdecken Sie Dassault Systèmes in der Erdöl- und Erdgasbranche

Wir haben uns für die 3DEXPERIENCE Plattform entschieden, um unsere Unternehmensstrategie zu fördern, das erste EPCI-Unternehmen mit dem Schwerpunkt Energie zu werden, das eine Projektlebenszyklus-Plattform implementiert [...] Das Ganze ist eine transformative Initiative, eine Verschiebung der Technik im Erdöl- und Erdgassektor vom Transfer einzelner Dokument zum Austausch der Daten in einer stärker integrierten und benutzerfreundlicheren digitalen Umgebung. Das wird sich darauf auswirken, wie Projekte ausgeführt werden.

Vaseem Khan Vizepräsident für Engineering McDermott