Engineering, Beschaffung und Bau

Innovationen, Projekte und Betriebsleistung beibehalten

Verschaffen Sie sich einen dauerhaften Wettbewerbsvorteil

Arbeiter in einem Kraftwerk

Projekte im Anlagenbau haben in der Regel kolossale Ausmaße. Sie umfassen zahlreiche Beteiligte und können ein Volumen in Milliardenhöhe aufweisen. Neben Neukonstruktionen müssen auch viele bestehende Anlagen modernisiert werden, um aktuelle Bestimmungen zu erfüllen oder einen steigenden Bedarf an Energie oder neuen Produkten zu decken. EPC-Unternehmen (Engineering, Procurement, Construction) bekommen diese Änderungen deutlich zu spüren und müssen fortschrittliche technologische Lösungen abliefern, die die Probleme der Eigentümer/Betreiber lösen und strenge vertragliche Verpflichtungen erfüllen – und das in einer harten Wettbewerbsumgebung. Aus diesem Grund nutzen EPC-Unternehmen Technologien, mit denen sie Prozesse implementieren können, die Verbesserungen für diese großen Kapitalprojekte versprechen: konstruktionsbasierte Planung und Erstellung von Arbeitspaketen, Designstandardisierung, Kapitalisierung und Wissenstransfer oder die Erstellung globaler Netzwerke aus vertrauenswürdigen Geschäftspartnern.

Arbeiter in einem Kraftwerk

Die 3DEXPERIENCE® Plattform ist eine einheitliche Umgebung, die mehreren Disziplinen eine nahtlose digitale Kontinuität und Echtzeit-Zugriff auf ein einzelnes Referenzmodell ihrer virtuellen Anlage bietet und so die Zusammenarbeit an den gleichen Stammdaten ermöglicht. Dieser Informationsaustausch in Echtzeit steigert die Innovation und verbessert die Qualität der Designs. Unternehmen profitieren von einer vollständigen Nachverfolgbarkeit aller Projektinformationen zu Aktivitäten vor Ort, Materialverfolgung, Beschaffungsstatus oder dem Fortschritt der Engineering-Ergebnisse. Wissen, das durch Mitarbeiterabwanderung ansonsten verloren ginge, kann dauerhaft in der Zukunft eingesetzt werden.

Die 3DEXPERIENCE Plattform bietet wesentliche Vorteile für EPC-Unternehmen, um diese komplexen Geschäftsprobleme zu bewältigen. Sie ermöglicht die Zusammenarbeit von Projektbeteiligten online und in Echtzeit und unterstützt innovative Ansätze wie modulare Designlösungen, um die Projektkosten zu reduzieren und Markteinführungszeiten zu verkürzen. Digitalisierung und Workflow-Management sorgen für eine höhere Qualität. Im Allgemeinen erlangen Ingenieure und Arbeiter wertvolle Einblicke in Risiken, auf deren Grundlage sie fundiertere Entscheidungen treffen können. Mit der 3DEXPERIENCE Plattform verschaffen sich EPC-Unternehmen einen dauerhaften Wettbewerbsvorteil in ihren Märkten.

Entdecken Sie, wie Dassault Systèmes die Zusammenarbeit zwischen Projektbeteiligten fördert

„ASE und Dassault Systèmes haben sich zusammengetan, um eine Lösung zu schaffen, die Prozesstechnik, Design und Konstruktion in einem einheitlichen digitalen Modell eines Kernkraftwerks integriert.“

Valery Limarenko Präsident von ASE JSC