Construction Excellence

Pünktliche Lieferung innerhalb der Budgetvorgaben

Aktuelle Umfragen unter führenden Energieunternehmen bestätigen, dass mehr als 35 % der Kapitalprojekte ihre Planungs- und Budgetziele um mehr als zehn Prozent überschreiten. Eine der Hauptursachen dafür ist eine nicht ausreichend optimierte Anlagenkonstruktionsphase. Tatsächlich nutzen die einzelnen Disziplinen oft global verteilte Systeme, die in Silos betrieben werden und zu heterogenen, inkonsistenten, redundanten und veralteten Informationen führen. Diese Schwierigkeiten werden durch die Tatsache verschärft, dass regelmäßige Statusberichte oft manuell in unterschiedlichen Sprachen erstellt werden, die nicht alle Beteiligten des multikulturellen und global verteilten Netzwerks verstehen können. Die geschäftlichen Folgen dieser Probleme für EPC-Unternehmen (Engineering, Procurement, Construction) können verheerend sein: Bei Programmen mit einem Volumen von mehreren Milliarden Dollar führen Kosten- und Budgetüberschreitungen schnell zu Strafen in Millionenhöhe oder Gewinnausfällen. Dementsprechend stehen alle Beteiligten unter dem Druck, die Zusammenarbeit zu verbessern und schnell fundierte Entscheidungen zu treffen, um eine frist- und budgetgerechte Bauphase zu gewährleisten.

Anlagenbau

Construction Excellence basiert auf der 3DEXPERIENCE® Plattform und stellt Kunden eine integrierte Umgebung mit aktuellen und aussagekräftigen Projektinformationen bereit, auf die fachbereichsübergreifende Konstruktionsteams zugreifen können, um schnell fundierte Entscheidungen zu treffen. Geometrische Daten liegen in 3D vor – einer allgemein verständlichen Sprache, die Missverständnisse und Fehler vermeidet sowie die frühzeitige Erkennung von Risiken und zeitnahe Implementierung von Korrekturmaßnahmen gestattet. Projektbeteiligte erhalten globale Einblicke in komplexe Anlagen und nutzen einen einzigen Master-Zeitplan mit Echtzeit-Informationen zum Projektstatus, der ihnen eine eindeutige und genaue Übersicht über eine Anlage während ihres gesamten Konstruktionszeitraums bietet. So führen sie insbesondere bei angeforderten Engineering-Änderungen bessere Auswirkungsanalysen durch, um die Kosten- und Planungsfolgen derartiger Änderungen einzuschätzen.

Construction Excellence stellt Tools zur Überwachung erweiterter Feldarbeitspakete mit Workflow-Management sowie zur Durchführung digitaler Inspektionen und Überwachungen bereit, mit denen Prozesse schon frühzeitig geprüft und korrigiert werden können. So implementieren EPC-Unternehmen Lean Construction- und Modernisierungsprozesse für ihre Anlagen und senken gleichzeitig erkannte Designfehler um bis zu 60 % für eine reibungslose Inbetriebnahme.

Entdecken Sie die Vorteile der Branchenlösung „Construction Excellence“:

 

  • Mehr Sicherheit und Effizienz für Mitarbeiter und geringere Kosten und Planabweichungen dank Simulationen
  • Schnellere und bessere Entscheidungsfindung dank besserer Einblicke in den Projektstatus
  • Bessere Ressourcenauslastung und geringere Konstruktionskosten durch erweiterte Workflow- und Planungstechnologien
  • Optimierte Vorinbetriebnahme- und Inbetriebnahmephase durch die Verbindung von Aufgabepaketen mit Testkomponenten