Infrastruktur

Öffentliche Infrastrukturen entstehen aus der Zusammenarbeit vieler Beteiligter aus unterschiedlichsten Unternehmen. Deshalb erfordern die Projekte einen integrierten und parallelen Entwicklungsprozess, um zu einem erfolgreichen Abschluss zu gelangen. Die 3DEXPERIENCE Lösungen von Dassault Systèmes bieten allen Projektbeteiligten der Branche Architektur, Ingenieur- und Bauwesen die Möglichkeit, im Team zusammenzuarbeiten und eine integrierte Projektabwicklung zu erreichen.

So erreichen Sie eine integrierte Projekterfüllung für Infrastrukturen

Die Infrastruktur dient als Grundlage aller geschäftlichen Aktivitäten und des Alltags unserer Bürger. Sie trägt zur Belebung der Region bei und wirkt sich direkt und indirekt auf die Wirtschaft aus.

Bürger sind von der betrieblichen Effizienz sowie langfristigen Belastbarkeit der Konstruktionen abhängig. Die Entwicklung von öffentlichen Infrastrukturen unterliegt einer strengen Einhaltung von Bestimmungen, Branchenstandards und Geschäftsprozessen.

Regierungsbehörden greifen oftmals auf das Fachwissen des privaten Sektors zurück, indem sie Projektmanagementmodelle wie öffentlich-private Partnerschaften und private Finanzierungsinitiativen nutzen. Unternehmen aus den Bereichen Architektur, Ingenieur- und Bauwesen müssen daher transparent mit mehreren Projektbeteiligten zusammenarbeiten, ihre Projekte visuell präsentieren und den gesamten Lebenszyklus des Projekts berücksichtigen, um ihre Investitionsrenditen zu optimieren. Die 3DEXPERIENCE Plattform ermöglicht eine integrierte Projekterfüllung auf einer Grundlage, die eine offene Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Organisationen im Rahmen von öffentlichen Infrastrukturentwicklungsprojekten unterstützt. Der nahtlose Austausch von Daten zwischen Ingenieuren und Lieferkettenpartnern erfolgt dabei über ein einzelnes Modell , das selbst große Projekte handhaben kann.

Die Branchenlösungen für Architektur, Ingenieur- und Bauwesen von Dassault Systèmes unterstützen den Wechsel von herkömmlichen Design-, Konstruktions- und Managementtechniken, die auf 2D-Zeichnungen basieren, zu einem harmonischen und durchgängigen Projektablauf mit 3D-Mastermodellen.