FAQ und Glossar

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie praktische Lösungen für die häufigsten Probleme auf dem Dassault Systèmes Kundendienst-Portal. Wenn Sie Ihre Lösung hier nicht finden, können Sie sich direkt an uns wenden und Hilfe anfordern.

Glossar

Antragsteller
Ein Antragsteller ist eine Person, die eine Serviceanfrage auf der DSx.Client Plattform stellt. Der Antragsteller kann entweder ein Kunde oder ein Frontend-Supportmitarbeiter sein, der im Auftrag des Kunden handelt.

CRITical SITuation (CRITSIT)
CRITSIT steht für CRItical SITuation (kritische Situation). Der CRITSIT-Prozess ist ein Eskalationsprozess, der Teil des offiziellen Support-Prozesses für Serviceanfragen bei Störungen ist. Er wird eingesetzt, um eine Serviceanfrage zu eskalieren und so die Aufmerksamkeit der Dassault Systèmes-Verantwortlichen auf sie zu lenken, um die Bereitstellung einer Lösung zu beschleunigen. Der Lizenznehmer muss sich in der Vorproduktions-, Produktions- oder Implementierungsphase (aus der Produktionsperspektive) befinden und der Defekt muss eine wesentliche Auswirkung auf die Aktivität des Lizenznehmers haben, die eine beschleunigte Problemlösung erforderlich macht.

Fehlerbericht (Bug Report)
Ein Fehlerbericht ist eine Zusammenfassung eines bekannten Problems in einer Release-Version von Dassault Systèmes Produkten. Ein Fehlerbericht liefert eine Erklärung für den Fehler sowie mögliche Abhilfemaßnahmen.

Forschung und Entwicklung (F&E)
Die Dassault Systèmes Forschung und Entwicklung deckt sämtliche Marken ab, die neue Lizenzprodukte für Dassault Systèmes entwickeln und Wartungsdienstleistungen anbieten (Fehlerkorrektur).

Fragen/Antworten (Q&A)
Es handelt sich um einen technischen Artikel mit Abhilfemaßnahmen oder einer Einsatzbeschreibung der Dassault Systèmes Produkte.

HotFix (HF)
Ein HotFix ist eine Kompilation von Fehlerbehebungsmaßnahmen für akzeptierte CRITSITs. Eine CRITSIT ist die Voraussetzung für die Bereitstellung einer Fehlerbehebung bei einem HotFix.

Kundendienst-Center
Kundendienst-Center sind lokale (Geo) Center, die für den Support der Dassault Systèmes Produkte verantwortlich zeichnen. Je nach dem von Ihnen erworbenen Support-Paket kann der Kundendienst per E-Mail und/oder Telefon kontaktiert werden. Kundendienst-Center wickeln den Frontend-Support ab.

Problemfall (Non-defect)
Ein Problemfall erfüllt nicht die Definition einer Störung. Er tritt beim Einsatz eines von Dassault Systèmes lizenzierten Produkts auf. Davon ausgeschlossen sind: Training mit lizenzierten Produkten, Support für individuell angepasste Versionen lizenzierter Produkte, die Entwicklung neuer Lizenzprodukte oder Methoden, Informationen über zukünftige Releases von Lizenzprodukten, Erweiterungsanforderungen und die Entwicklung weiterführender Methoden (d.h. detailliertes API-Consulting). Bei der Entwicklung customisierter und/oder neuer Anwendungen mithilfe der Dassault Systèmes CAA Plattform können im Rahmen einer separaten Vereinbarung Supportdienste erworben werden.

Serviceanfrage (Service Request)
Eine Serviceanfrage ist ein an Dassault Systèmes gestelltes Ansuchen um Unterstützung. Sie wird über die DSx.Client Plattform eingereicht. Betroffen sind Störungen oder Problemfälle (produktbezogene Fragen).

Störung (oder "Fehler")
Eine Störung ist eine Diskrepanz zwischen dem geplanten und dem tatsächlichen Verhalten eines lizenzierten Produkts, wobei das geplante Verhalten in den Produktunterlagen beschrieben ist. Ein Problem wird zur Störung, wenn es im Einklang mit den geltenden Support-Richtlinien steht und von Dassault Systèmes wiederholbar ist.

Support-Team
Das Dassault Systèmes Support-Team, bestehend aus technischen Experten, ist spartenübergreifend innerhalb des Dassault Systèmes-Konzerns organisiert. Das Dassault Systèmes Support-Team ist unter anderem für die Entgegennahme, Filterung und Handhabung aller Serviceanfragen für Lizenzprodukte von Dassault Systèmes zuständig.

Wissensdatenbank (Knowledge Base)
Die Dassault Systèmes Wissensdatenbank ist ein Verzeichnis aller von Dassault Systèmes veröffentlichten Wissensartikeln, darunter Serviceanfragen, Fehlerberichte und Fragen/Antworten (Q&A ).