Zertifizierte Ausbilder

Zertifizierte Ausbilder

Das Programm schafft einen anerkannten Standard innerhalb unserer Kundendatenbank, der Ihr hohes Niveau an technischem Wissen, Ihre Unterrichtsbereitschaft und Ihre Fähigkeiten bei der Wissensvermittlung über PLM-Lösungen von Dassault Systèmes unter Beweis stellt.

Das Zertifizierungsprogramm für Ausbilder basiert auf standardisierten Ausbildungspraktiken, mit denen Ihre Ausbilder in der Lage sind, ihre technischen und didaktischen Fähigkeiten bei der Bereitstellung von Schulungen für Studenten und Kunden zu beweisen. Als Teil der exklusiven Gemeinde zertifizierter Ausbilder können Ihre Mitarbeiter sich im wachsenden PLM-Schulungsmarkt weiter von der Konkurrenz abheben.

Das Zertifizierungsprogramm für Ausbilder bietet die notwendigen Voraussetzungen, um unsere Ausbildungspartner als weltweit bestqualifizierte PLM-Ausbilder zu kennzeichnen, und ist leicht bewältigbar und aufrechterhaltbar. Unsere Ausbildungspartner haben bei Ausbildungsdienstleistungen für unsere PLM-Lösungen gegenüber ihren Mitbewerbern eine Nasenlänge Vorsprung. Wir wollen sicherstellen, dass Sie die Anerkennung erhalten, die Sie für Ihr Engagement und Ihren Einsatz für den Mehrwert unserer Kunden verdienen.

Schritte auf dem Weg zu Ihrer Ausbilder-Zertifizierung

Wenn Sie ein zertifizierter Ausbilder (ZA) werden möchten, beachten Sie bitte die nachstehende Vorgehensweise:

 1. Lesen Sie den DASSAULT SYSTEMES Programmleitfaden für zertifizierte Ausbilder. Hier finden Sie eine komplette Beschreibung des Programms und seiner Voraussetzungen, bevor Sie Ihre Bewerbung einreichen.

 2. ZA-Bewerbungsformular lesen und ausfüllen. Mit Ihrer elektronischen Unterschrift stimmen Sie den Bedingungen der ZA-Vereinbarung zu.

Ihrem Antrag müssen die im Leitfaden sowie im Bewerbungsformular beschriebenen Unterlagen beigefügt werden. Unvollständige Bewerbungen werden nicht bearbeitet. Der Rat für zertifizierte Ausbilder bearbeitet alle Bewerbungen in der Reihenfolge ihres Eintreffens. Die Bearbeitung dauert etwa 4-6 Wochen. Sie erhalten eine Benachrichtigung, so bald Ihre Bewerbung akzeptiert wurde. Von einer abgelehnten oder nicht bearbeitbaren Bewerbung werden Sie ebenfalls benachrichtigt.

Hinweis: Neue Bewerbungen, die nach dem 30. September des laufenden Jahres eingereicht wurden, werden erst im darauffolgenden Jahr bearbeitet.

Erneuerung Ihrer Ausbilder-Zertifizierung

Das ZA-Programm läuft von 1. Januar bis 31. Dezember. Jedes Jahr müssen zertifizierte Ausbilder eine Reihe von Anforderungen erfüllen, um ihre Zertifizierung für das darauffolgende Jahr zu erneuern.

Zur Erneuerung Ihrer Ausbilder-Zertifizierung sind folgende Schritte notwendig:

  1. Lesen Sie den DASSAULT SYSTEMES Programmleitfaden für zertifizierte Ausbilder. Hier finden Sie eine komplette Beschreibung der Voraussetzungen für die Erneuerung, bevor Sie Ihren Erneuerungsantrag stellen.

  2. Bitte füllen Sie den ZA-Erneuerungsantrag aus und reichen sie ihn zusammen mit sämtlichen erforderlichen Unterlagen vor dem 31. Januar 2012 ein.

Alle Anforderungen sind im Leitfaden für zertifizierte Ausbilder detailliert beschrieben.