„Herbar Digital“ heißt eines der ungewöhnlichsten Projekte der Hochschule Hannover. Dabei geht es um die fotorealistische Digitalisierung so genannter Herbar-Belege (gepresste und getrocknete Pfl anzen bzw. Pfl anzenteile) für den weltweiten Zugriff durch botanische Institute und Museen. Die Hochschule Hannover setzt DELMIA Version 6 ein, um diesen  kompletten Prozess einschließlich der ergonomischen Analyse zu berechnen und zu simulieren.

The Challenge

Entwicklung eines Prozesses zur standardisierten, kostengünstigen und fotorealistischen  digitalen Erfassung und Dokumentation von Herbarien.

Dassault Systèmes Response

Einsatz von DELMIA Version 6 –Bestandteil von „V6 for Academia“ - zur Berechnung und  Simulation der Systemlösung, einschließlich der ergonomischen Analyse.

Benefits

Validierung von Arbeitsabläufen und Prozessen mit DELMIA, dabei wird der Ablauf der  Digitalisierung unter ergonomischen Gesichtspunkten bereits virtuell dargestellt.