TRANSpofix

Germany Marke: CATIA
Branche: Maschinen- und Anlagenbau
Website:www.transpofix.de/transportsysteme

TRANSpofix GmbH - im oberpfälzischen Berching beheimatet - ist ein familiengeführtes Unternehmen mit annähernd 50 Mitarbeitern, das sich auf die Entwicklung und Herstellung flexibler Transport - einrichtungen für die Serienfertigung spezialisiert hat. Fast alle europäischen Automobilhersteller sowie Luftfahrt - unternehmen und große Zulieferer setzen die Lösungen von TRANSpofix ein.

Die Herausforderung

Anforderungen wie maximale Nutzung des Transportraums und geringst mögliche Kosten dürfen dennoch nicht zu Lasten der körperlichen Belastung der Werker gehen. Beim Be- und Entladen müssen bediensichere Vorrichtungen das Beschädigen der Werkstücke vermeiden. Darüber hinaus wird eine flexible Einsetzbarkeit der Einrichtungen gefordert. Insgesamt erfordern kinematische Mechanismen, die z.B. Fehlbedienungen oder Gefährdungen ausschließen, intelligente Lösungen, die bis zu ihrem Praxiseinsatz eingehenden Simulationen und Erprobungen unterzogen werden.

Die Antwort von Dassault Systèmes

CATIA stellt hier die Ideale Lösung dar und zeichnet sich vor allem durch flexibles Baugruppenmanagement, direkte kinematische Simulation, umfassende Flächensoftware und integrierte NC-Programmierung aus.

Vorteile

Mit CATIA können ohne Systembrüche die Bauteildaten von Kunden übernommen, Varianten einfach simuliert, NC-Programme für die Musterfertigung erstellt und vorgeschlagene Lösungen den Kunden in ihren Sytemen prästentiert werden.