Virtual Planet

Die Mittel und Möglichkeiten von Mutter Natur sind beschränkt. Die Beschaffung von Rohstoffen und die langfristige Verfügbarkeit der Ressourcen sind wichtige Anliegen der Gesellschaft. In einem Industriezeitalter, in dem natürliche Ressourcen in nie dagewesener Menge verbraucht werden, ist dringend eine Lösung erforderlich, um die Nachhaltigkeit unseres Planeten für zukünftige Generationen zu sichern.

Modellierung und Simulation unseres Planeten

Virtual Planet

GEOVIA ist eine weltweit führende Lösung zur Modellierung und Simulation unseres Planeten, um die Qualität von Vorhersagen, die Effizienz, Sicherheit und Nachhaltigkeit bei der Förderung von Bodenschätzen zu verbessern.

Als führender Anbieter in der Bergbauindustrie mit einer spezifischen Produktpalette, die den gesamten Bergbau-Lebenszyklus umfasst, unterstützt GEOVIA Geologen, Vermessungsingenieure und Bergbautechnikern dabei, Erzkörper im Bergbau zu verstehen, zu modellieren und zu verwalten.

GEOVIA zielt darauf ab, seine Kapazitäten auf andere Sektoren auszuweiten, die natürliche Ressourcen wie Wasser, Vegetation, Öl und Gas usw. verarbeiten, aber auch Sparten wie Landschaftsgestaltung, Städtebau und darüber hinaus.

GEOVIA geht auf wichtige Herausforderungen der Bergbauindustrie ein:
  • Verfügbarkeit von Ressourcen: Umfangreiche Erfahrungen mit geologischer Modellierung und Produktionsmanagement gewährleisten eine bessere Exploration und Produktivität
  • Sicherheitsanliegen: Erfahrungen im Bereich der Risikobewertung und -prüfung und einzigartige Werkzeuge für die Zusammenarbeit
  • Compliance: Compliance-Lösungen verkürzen die Untersuchungsphase bei Bergbauprojekten; Entwicklungs- und Planungstools reduzieren die Umweltauswirkungen von Bergwerken
  • Fachkräftemangel: Die Kollaborationsplattform schafft Abhilfe, da Bergbauspezialisten nur noch anreisen müssen, wenn es absolut notwendig ist. Das erhöht ihre Fähigkeit, standortunabhängig in den Büros der Bergbauunternehmen zu arbeiten.
Rick Moignard,,President und CEO von Gemcom

Dank hoch moderner Technologien zur 3D-Modellierung und -Simulation werden die Ingenieure und Geologen nicht nur in der Lage sein, Ressourcen zu modellieren und zu visualisieren, sondern auch die Produktivität beim Abbau nachhaltig zu verbessern.

Rick Moignard,
President und CEO von Gemcom