Endmontage

Stehen Sie unter Druck, schnell neue Fertigungstechnologien zu entwickeln?

Die DELMIA High-Tech-Lösung Endmontage baut bei der Herstellung neuer Produkte auf existierende Fertigungssysteme. Dadurch entfallen Investitionen in neue Systeme.

Reduzierung der Produktentwicklungskosten

Durch ihren kollaborativen Ansatz ermöglicht die DELMIA-Lösung Endmontagedie Validierung der Produktkonstruktion im Kontext des Fertigungsprozesses und der Beschaffungsplanung. Die Montage- und Fertigungsplanung bietet Planern die Möglichkeit, Produktentwürfe im Montage- und Fertigungskontext zu validieren und der Entwicklung ein frühzeitiges Feedback zu liefern. Durch die Lösung sind die Planer in der Lage, die Fertigung an den Produktionsstandorten zu planen, dabei zu Kosten sparen und die Markteinführung zu beschleunigen.

Die Validierung betrifft die Montagereihenfolge, die erforderliche Zeit für Fertigungsvorgänge und die optimierte Zuweisung von Fertigungsprozessen unter den erforderlichen Ressourcen. Dazu zählen menschliche Arbeit und die mit Humanfaktoren verbundenen Einschränkungen. Mithilfe der Arbeitsanweisungen für die Montage ist der Planer in der Lage, präzise und unmissverständlich seine Instruktionen an die Fertigungsoperatoren zu kommunizieren.

Anwender der DELMIA High-Tech-Lösung Endmontage:

  • Projektprüfer
  • Fertigungsplaner
  • Entwicklungsingenieure der Fertigungssimulation

Werfen Sie einen Blick in unsere untenstehende Bildergalerie:

Fertigungsplaner

Related Videos