Fertigungsplanung von Windturbinen

Sind Sie bestrebt, fortschrittliche Fertigungstechniken zu bewerten?

Die DELMIA-Lösung Windturbinen-Fertigungsplanung bietet eine umfassende Prozessabdeckung einschließlich Produktdesign, Fertigungssimulation und Fertigungsplanung von Teilen wie Rotoren, Trägern und Turbinenblättern.

Erfassung, Standardisierung und Wiederverwendung bewährter Produktionspraktiken

Die DELMIA-Lösung Windturbinen-Fertigungsplanung bietet Fertigungsunternehmen die Möglichkeit, mit der aktuellen Nachfrage Schritt zu halten und hochwertige Produkte schneller und kostengünstiger zu entwickeln. Dies wird erreicht, indem der Prozess der Umsetzung von Konzeptentwürfen in die physische Fertigung optimiert wird.

Bei der Produktkonstruktion kommt ein funktionaler Ansatz zum Einsatz. Dadurch werden die Detailgestaltung vereinfacht und Konstruktionsänderungen beschleunigt. Prozessplaner können bewährte Produktionspraktiken erfassen, standardisieren und wiederverwenden. Roboterprogrammierer und Steuertechniker senken Kosten, da sie vorhandenes Produktionswissen bei der Einführung neuer Modelle wiederverwenden. Das Ergebnis ist eine umfassende Rückverfolgbarkeit der Prozesse, um die Auswirkungen von Konstruktionsänderungen zu verwalten, Kosten zu senken und Projektverzögerungen zu reduzieren.

Anwender der DELMIA-Lösung Windturbinen-Fertigungsplanung in der Energie und Prozesstechnik:

  • Simulationsingenieure
  • Fertigungsplaner

Simulationsingenieur

Related Videos