Vorteile von CATIA für den Formenbau

Die CATIA-Lösung für den Formenbau umfasst Technologien, Methoden und Best Practices, die Unternehmen des Formenbaus ermöglichen, sich auf Produkt- und Prozessinnovation zu konzentrieren und dadurch Wettbewerbsvorteile auf einem globalisierten Markt zu realisieren.

CATIA für den Formenbau ist eine praxisbewährte Lösung mit folgenden Vorteilen:

Unterstützung der Standardisierung:

  • Erfassung und Integration von Konstruktionsregeln in die Entwurfsdefinition – das fördert den Austausch und die Wiederverwendung von Wissen
  • Vorantreiben der Standardisierung mit vordefinierten Standards und individuellen Komponenten


Verbesserung der Produktqualität:

  • Unterstützung automatischer Entwurfsprüfungen durch Wissenssicherung
  • Verwendung ein und desselben 3D-Modells während des gesamten Entwicklungsprozesses, von der Komponentenkonstruktion über den Formenbau und die Fertigungssimulation bis hin zur Erstellung von NC-Werkzeugbahnen

Kosteneinsparungen:

  • Reduzierung des Kostenaufwands für Beschaffung, Fertigung, Lagerung und Instandhaltung aufgrund der Standardisierung von Daten und Prozessen
  • Verkürzung der Antwortzeit bei Angebotsanfragen durch die Wiederverwendung wertvoller Erfahrungen aus früheren Projekten
  • Starke Reduzierung der Entwicklungsarbeit aufgrund regelmäßiger, automatischer Aktualisierungen der zugeordneten Konstruktionswerkzeuge
Jürgen Faller, ,Leiter der CAD/CAM Produktion, LÄPPLE AG

Der Entwickler, der Planer, der NC-Programmierer und der Werkzeugbauer haben alle dieselbe Ansicht des Werkzeugs und können sich problemlos miteinander über Details verständigen.

Jürgen Faller,
Leiter der CAD/CAM Produktion, LÄPPLE AG