Modelica Systemsimulation – 3DEXPERIENCE

Mechatronic Systems Engineer

Mechatronic Systems Engineer

Die Mechatronic Systems Engineer-Rolle bietet ein komplettes Spektrum an Lösungen der nächsten Generation, darunter Konstruktion der Systemarchitektur, Modellierung und Simulation für die Entwicklung komplexer mechatronischer Produkte und Systeme.

Diese komplexen Produkte und Systeme umfassen in der Regel mechanische, hydraulische und pneumatische Technologien sowie integrierte Steuerungssoftware, die alle miteinander interagieren.

Vertrieb kontaktieren

Beschreibung

Mechatronic Systems Engineer dient zur Erstellung und Überprüfung komplexer Mechatronikprodukte und -systeme dank integrierter 3D-Konstruktion mit auf Modelica basierter, fachübergreifender Simulation:

  • Modellierung, Simulation und Überprüfung multiphysikalischer dynamischer Systeme mit umfassender 3D-Assoziativität
  • Einsatz des modernen Modelica-Standards zum Entwickeln funktionsreicher Systemmodelle mit umfassender Assoziativität zu funktionsreichen mechanischen 3D-Modellen
  • Leistungsstarke, physikbasierte 3D-Kinematiksimulation und -analyse
  • Umfassende 3DEXPERIENCE Plattform mit Integration, Simulation und Co-Simulation und Unterstützung externer Modellierungswerkzeuge über die offenen Modelica- und FMI-Standards
  • Schnelle und vollständige Konvergenz zwischen mehreren Engineering-Fachbereichen, wobei das Anforderungsmanagement eng mit der funktionalen und logischen Zusammensetzung der Systeme verknüpft ist

 

 

Mechatronic Systems Engineer
Webinar: Einführung zu Dymola