Modelica-Systembibliotheken

Hydraulics Library ()

Hydraulics Library

Die Modelica-basierte Hydraulics Library ist ein leistungsstarkes und doch benutzerfreundliches Werkzeug zur Modellierung hydraulischer Systeme, die Mineral- oder synthetisches Öl verwenden.

Diese Bibliothek wird den Anforderungen bei der Entwicklung hydraulischer Systeme in mehreren Branchen gerecht, darunter Konstruktionen in den Bereichen Automobil, Eisenbahn, Luft- und Raumfahrt und Industrieausrüstung. Erreicht wird dies durch Unterstützung einer fachgebietsübergreifenden Konstruktion sowie Echtzeit- und HIL (Hardware-in-the-Loop)-Anwendungsüberprüfung.

Beschreibung

Entwicklung und Überprüfung hydrostatischer Antriebssysteme für die Bereiche Automobil, Eisenbahn, Luft- und Raumfahrt und Industrieausrüstung

  • Reduziertes Bedienerrisiko durch Entwicklung und virtuelle Tests von hydraulischen Antriebssystemen
  • System- und Komponentenkonstruktion mit demselben Werkzeug
  • Einfache Integration in beliebige Anwendungsbereiche in allen Branchen
  • Gleichzeitige Fertigungskonstruktion komplexer, fachbereichsübergreifender Produkte und Systeme
  • Ideal für Konstruktion, Überprüfung und Tests von Steuerungssystemen
  • Verkürzung der Markteinführungszeiten bei gleichzeitiger Kostenminimierung, da weniger Tests für Prototypen erforderlich sind
  • Vielzahl von Pumpen, Zylindern, Ventildrosselungen, Leitungen und Volumen
  • Vollständige Unterstützung von FMI (Full Functional Mockup Interface)

 

Hydraulics Library
Dymola jetzt herunterladen